Störungsmeldungen


Bitte wählen Sie Ihre Linie:

Rottweil-Oberndorf-Horb - Gäubahn (KBS 740)

Am Samstag, 18. und Sonntag, 19. April 2020 finden zwischen Rottweil und Oberndorf (Neckar) Brückenbauarbeiten statt. Aus diesem Grund muss der Streckenabschnitt während den Bauarbeiten für den Zugverkehr gesperrt werden. Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind noch nicht in naldo-EFA/naldo-App enthalten.

Betroffene Linien: 740

Rottweil-Oberndorf-Horb - Gäubahn (KBS 740)

Am Samstag, 18. und Sonntag, 19. April 2020 finden zwischen Rottweil und Oberndorf (Neckar) Brückenbauarbeiten statt. Aus diesem Grund muss der Streckenabschnitt während den Bauarbeiten für den Zugverkehr gesperrt werden. Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind noch nicht in naldo-EFA/naldo-App enthalten.

Ebingen - Bauarbeiten Sigmaringer Straße

Von Dienstag, 14. April 2020 bis Sonntag, 20. April 2020 kann die Haltestelle Ebingen Sigmaringer Straße in Fahrtrichtung Innenstadt wegen Straßenbauarbeiten nicht bedient werden. 

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7422, 7425

Ebingen - Bauarbeiten Sigmaringer Straße

Von Dienstag, 14. April 2020 bis Sonntag, 20. April 2020 kann die Haltestelle Ebingen Sigmaringer Straße in Fahrtrichtung Innenstadt wegen Straßenbauarbeiten nicht bedient werden. 

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Bad Urach-Georgenau - Seeburg - Sperrung B 465

Von Dienstag, 14. April 2020 bis voraussichtlich Montag, 20. April 2020 ist die B 465 zwischen Bad Urach Georgenau und Seeburg wegen Holzfällarbeiten gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über Wittlingen und Hengen. In Seeburg wird beidseitig eine Ersatzhaltestelle in Richtung Hengen eingerichtet. Die Haltestellen Bad Urach „Enge“, „Kraftwerk“, Georgenau“ und „Hohenwittlingen“ entfallen während der Sperrung. Durch die Umleitung kommt es zu Verspätungen, daher kann der Anschluss in Bad Urach nicht garantiert werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: X2

Bad Urach-Georgenau - Seeburg - Sperrung B 465

Von Dienstag, 14. April 2020 bis voraussichtlich Montag, 20. April 2020 ist die B 465 zwischen Bad Urach Georgenau und Seeburg wegen Holzfällarbeiten gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über Wittlingen und Hengen. In Seeburg wird beidseitig eine Ersatzhaltestelle in Richtung Hengen eingerichtet. Die Haltestellen Bad Urach „Enge“, „Kraftwerk“, Georgenau“ und „Hohenwittlingen“ entfallen während der Sperrung. Durch die Umleitung kommt es zu Verspätungen, daher kann der Anschluss in Bad Urach nicht garantiert werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Dettingen/Erms - Bauarbeiten Metzingerstraße

Von Dienstag, 07. April 2020 ab 7:00 Uhr bis Freitag, 17. April 2020, 17:00 Uhr ist in Dettingen die Metzingerstraße wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Haltestellen „Mühleplatz“ und Dettingen „Mitte“ werden deshalb in die Vogelsangstraße Höhe Gebäude 13 (gegenüber Fa. Haas) verlegt, die Haltestellen „Lehen“ und „Schwöllbogen“ werden in die Vogelsangstraße in Höhe Gebäude 37 (gegenüber Fa. Schlichter) verlegt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 100, 7640, N20, 101

Dettingen/Erms - Bauarbeiten Metzingerstraße

Von Dienstag, 07. April 2020 ab 7:00 Uhr bis Freitag, 17. April 2020, 17:00 Uhr ist in Dettingen die Metzingerstraße wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Haltestellen „Mühleplatz“ und Dettingen „Mitte“ werden deshalb in die Vogelsangstraße Höhe Gebäude 13 (gegenüber Fa. Haas) verlegt, die Haltestellen „Lehen“ und „Schwöllbogen“ werden in die Vogelsangstraße in Höhe Gebäude 37 (gegenüber Fa. Schlichter) verlegt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Würtingen-Eningen - Sperrung L380

Von Dienstag, 14. April 2020 bis Freitag, 10. Juli 2020 ist die L380 zwischen Würtingen und Eningen wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Fahrten der Linie 7644, die normalerweise über Eningen verlaufen, haben keinen Halt zwischen Reutlingen Südbahnhof-Ost und Würtingen. Die Haltestellen Würtingen „Backhaus“ und „Im Ried“, St. Johann „Gestütshof/Landstraße“ sowie Eningen „Eninger Weide“, „Freibad“, „Friedhof“, „Eitlinger Straße“ und „Friedrichstraße werden in dieser Zeit nicht angefahren.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7644

Würtingen-Eningen - Sperrung L380

Von Dienstag, 14. April 2020 bis Freitag, 10. Juli 2020 ist die L380 zwischen Würtingen und Eningen wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Fahrten der Linie 7644, die normalerweise über Eningen verlaufen, haben keinen Halt zwischen Reutlingen Südbahnhof-Ost und Würtingen. Die Haltestellen Würtingen „Backhaus“ und „Im Ried“, St. Johann „Gestütshof/Landstraße“ sowie Eningen „Eninger Weide“, „Freibad“, „Friedhof“, „Eitlinger Straße“ und „Friedrichstraße werden in dieser Zeit nicht angefahren.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht der EFA/naldo-App erfasst.

Hausen a.A. - Straßenbauarbeiten

Von Freitag, 3. April 2020 bis Montag, 14. April 2020 können die Haltestellen Ettisweiler, Hausen a.A. Turnhalle, Hausen a.A. Fabrikstraße, Bittelschieß Kilianstraße, Bittelschieß Säge Nipp, Ablach Bosch in Fahrtrichtung Sigmaringen wegen Straßenbauarbeiten nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 103

Hausen a.A. - Straßenbauarbeiten

Von Freitag, 3. April 2020 bis Montag, 14. April 2020 können die Haltestellen Ettisweiler, Hausen a.A. Turnhalle, Hausen a.A. Fabrikstraße, Bittelschieß Kilianstraße, Bittelschieß Säge Nipp, Ablach Bosch in Fahrtrichtung Sigmaringen wegen Straßenbauarbeiten nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Angepasste Fahrpläne wegen Sperrung Ammertalbahn

Ab Samstag, den 4. April 2020 bis Sonntag, den 19. April 2020 verkehrt die Ammertalbahn als Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen. Daher werden die Fahrpläne der Buslinien 14 und 24 angepasst:

  • Der Umstieg zwischen der Buslinie 14 und dem SEV-Bus wird an der Haltestelle „Rheinlandstraße“ realisiert.Die Fahrgäste müssen dafür die Fahrbahn mittels ausgewiesener Unterführung queren.
  • Der Umstieg vom SEV-Bus auf die Buslinie 24 wird an der Haltestelle „Unterjesingen Süd“ realisiert. Es verkehren beide Fahrten der Linie 24.

Aufgrund der Corona-Krise gilt Montag bis Freitag ein angepasster Fahrplan auf Basis des Samstagsfahrplans.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 14, 24

Tübingen - Angepasste Fahrpläne wegen Sperrung Ammertalbahn

Ab Samstag, den 4. April 2020 bis Sonntag, den 19. April 2020 verkehrt die Ammertalbahn als Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen. Daher werden die Fahrpläne der Buslinien 14 und 24 angepasst:

  • Der Umstieg zwischen der Buslinie 14 und dem SEV-Bus wird an der Haltestelle „Rheinlandstraße“ realisiert.Die Fahrgäste müssen dafür die Fahrbahn mittels ausgewiesener Unterführung queren.
  • Der Umstieg vom SEV-Bus auf die Buslinie 24 wird an der Haltestelle „Unterjesingen Süd“ realisiert. Es verkehren beide Fahrten der Linie 24.

Aufgrund der Corona-Krise gilt Montag bis Freitag ein angepasster Fahrplan auf Basis des Samstagsfahrplans.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betzingen - Bauarbeiten

Auf Grund von Bauarbeiten können von Donnerstag, 23. April 2020 bis Ende November die Haltestellen „Bahnhof “, „Julius-Kemmler-Str.“, „Auchtertstr.“ und „Im Staudfuß“ in Betzingen nicht angefahren werden. Es werden die Ersatzhaltestellen „Jettenburger Str.“ und „Breitenbach“ sowie die Ersatzhaltestelle „Bahnhof“  eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 2, 12, 10/7611

Betzingen - Bauarbeiten

Auf Grund von Bauarbeiten können von Donnerstag, 23. April 2020 bis Ende November die Haltestellen „Bahnhof “, „Julius-Kemmler-Str.“, „Auchtertstr.“ und „Im Staudfuß“ in Betzingen nicht angefahren werden. Es werden die Ersatzhaltestellen „Jettenburger Str.“ und „Breitenbach“ sowie die Ersatzhaltestelle „Bahnhof“  eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in EFA/naldo-App erfasst.

Reutlingen - Bauarbeiten Storlach

Aufgrund von Bauarbeiten in Reutlingen entfallen ab Montag, 06. April 2020 bis Freitag, 17. April 2020 die Haltestellen „Banater Str.“, „Beuthener Str.“ und „Kronstädter Str.“. Die Haltestellen „Tannenberger Str.“ und „Carl-Diem-Str.“ werden als Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 23

Reutlingen - Bauarbeiten Storlach

Aufgrund von Bauarbeiten in Reutlingen entfallen ab Montag, 06. April 2020 bis Freitag, 17. April 2020 die Haltestellen „Banater Str.“, „Beuthener Str.“ und „Kronstädter Str.“. Die Haltestellen „Tannenberger Str.“ und „Carl-Diem-Str.“ werden als Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Reutlingen - Bauarbeiten Ringelbachstraße

Aufgrund von Bauarbeiten wird ab Montag, 6. April 2020 bis voraussichtlich Freitag, 17. April 2020, die Ringelbachstraße in Höhe Aldi gesperrt. Die Haltestellen „Ringelbachstrasse“ und „Ringelbach“ werden deshalb in die Hans-Reyhing-Straße verlegt. Bei der Stadtbuslinie 22 befindet sich die Ersatzhaltestelle in der Peter-Rosegger-Straße.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 6, 8, 22

Reutlingen - Bauarbeiten Ringelbachstraße

Aufgrund von Bauarbeiten wird ab Montag, 6. April 2020 bis voraussichtlich Freitag, 17. April 2020, die Ringelbachstraße in Höhe Aldi gesperrt. Die Haltestellen „Ringelbachstrasse“ und „Ringelbach“ werden deshalb in die Hans-Reyhing-Straße verlegt. Bei der Stadtbuslinie 22 befindet sich die Ersatzhaltestelle in der Peter-Rosegger-Straße.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Bietenhausen - Hirrlingen, Straßenbauarbeiten

Ab Montag, den 06. April 2020 bis Sonntag, den 19. April 2020 muss die Kreisstraße K6944 zwischen Hirrlingen und Bietenhausen auf Grund von Bauarbeiten gesperrt werden. Der Verkehr zwischen Hirrlingen und Bietenhausen / Höfedorf wird großräumig über Rangendingen umgeleitet. Die Buslinie 7623 fährt nur zwischen Rottenburg und Hirrlingen. Fahrgäste nutzen ab Hirrlingen bitte die Buslinie 10 der SWEG.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA7naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7623

Bietenhausen - Hirrlingen, Straßenbauarbeiten

Ab Montag, den 06. April 2020 bis Sonntag, den 19. April 2020 muss die Kreisstraße K6944 zwischen Hirrlingen und Bietenhausen auf Grund von Bauarbeiten gesperrt werden. Der Verkehr zwischen Hirrlingen und Bietenhausen / Höfedorf wird großräumig über Rangendingen umgeleitet. Die Buslinie 7623 fährt nur zwischen Rottenburg und Hirrlingen. Fahrgäste nutzen ab Hirrlingen bitte die Buslinie 10 der SWEG.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA7naldo-App erfasst.

Bietenhausen - Hirrlingen, Straßenbauarbeiten

Von Montag, 6. April 2020 bis Samstag, 18. April 2020 ist die Straße zwischen Bietenhausen und Hirrlingen voll gesperrt. Für die Buslinie 10 gilt ein Umleitungsfahrplan, der auf www.naldo.de > Minifahrpläne heruntergeladen werden kann.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 10

Bietenhausen - Hirrlingen, Straßenbauarbeiten

Von Montag, 6. April 2020 bis Samstag, 18. April 2020 ist die Straße zwischen Bietenhausen und Hirrlingen voll gesperrt. Für die Buslinie 10 gilt ein Umleitungsfahrplan, der auf www.naldo.de > Minifahrpläne heruntergeladen werden kann.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Sperrung Wendeplatte Sand

Wegen Bauarbeiten in Tübingen wird in der Zeit von Montag, den 06. April 2020 bis Freitag, den 17. April 2020 die Wendeplatte Sand gesperrt. Für die Buslinien 2 und N94 entfallen die Stichfahrten zur Haltestelle „Sand Drosselweg“. Die Buslinie 6 wird ab der Haltestelle „Ahornweg“ über den nördlichen Berliner Ring zu den Haltestellen „Erlenweg“ und „Ulmenweg“ umgeleitet, zurück entsprechend. Die Haltestellen „Bei den Römergräbern“, „Sperberweg“, „Amselweg“ und „Sand Drosselweg“ können nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 6, 2, E (Pfr.- WHO - Kliniken), N94

Tübingen - Sperrung Wendeplatte Sand

Wegen Bauarbeiten in Tübingen wird in der Zeit von Montag, den 06. April 2020 bis Freitag, den 17. April 2020 die Wendeplatte Sand gesperrt. Für die Buslinien 2 und N94 entfallen die Stichfahrten zur Haltestelle „Sand Drosselweg“. Die Buslinie 6 wird ab der Haltestelle „Ahornweg“ über den nördlichen Berliner Ring zu den Haltestellen „Erlenweg“ und „Ulmenweg“ umgeleitet, zurück entsprechend. Die Haltestellen „Bei den Römergräbern“, „Sperberweg“, „Amselweg“ und „Sand Drosselweg“ können nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Rottenburg - Geänderter Fahrweg N88 wegen Baustelle Bahnübergang

Wegen Bauarbeiten wird von Montag, 30. März 2020 bis vsl. Samstag, 20. Juni 2020 der Bahnübergang in der Weilerstraße in Rottenburg gesperrt und die Buslinie N88, je nach Bauabschnitt, in zwei verschiedenen Varianten umgeleitet:

Variante 1: Richtungsumkehr der Schleifenfahrt

Gültig von Montag, 30. März 2020 bis Sonntag, 05. April 2020, Montag, 20. April 2020 bis Montag, 01. Juni 2020 sowie Montag 15. Juni 2020 bis Montag, 20. Juni 2020: Die Schleifenfahrt in Rottenburg wird entgegen der normalen Fahrtrichtung befahren: Kiebingen Löwen > Max-Reger-Weg > Kreuzerfeldschule > Bahnhof > Sprollstraße > Eugen-Bolz-Platz > Sülchenstraße > G.-Wolfegg-Straße/Lidl > Mc Donalds > Fa. Neu > Kiebingen Löwen

Variante 2: Vollsperrung des Bahnübergangs

Gültig von Montag, 06. April 2020 bis Sonntag, 19. April 2020 sowie Dienstag, 02. Juni 2020 bis Montag, 14. Juni 2020: Ab Bahnhof über Tübinger Straße zur L385, entgegen der normalen Fahrtrichtung bis Kreuzerfeldschule, dann weiter auf normalem Linienweg.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: N88

Rottenburg - Geänderter Fahrweg N88 wegen Baustelle Bahnübergang

Wegen Bauarbeiten wird von Montag, 30. März 2020 bis vsl. Samstag, 20. Juni 2020 der Bahnübergang in der Weilerstraße in Rottenburg gesperrt und die Buslinie N88, je nach Bauabschnitt, in zwei verschiedenen Varianten umgeleitet:

Variante 1: Richtungsumkehr der Schleifenfahrt

Gültig von Montag, 30. März 2020 bis Sonntag, 05. April 2020, Montag, 20. April 2020 bis Montag, 01. Juni 2020 sowie Montag 15. Juni 2020 bis Montag, 20. Juni 2020: Die Schleifenfahrt in Rottenburg wird entgegen der normalen Fahrtrichtung befahren: Kiebingen Löwen > Max-Reger-Weg > Kreuzerfeldschule > Bahnhof > Sprollstraße > Eugen-Bolz-Platz > Sülchenstraße > G.-Wolfegg-Straße/Lidl > Mc Donalds > Fa. Neu > Kiebingen Löwen

Variante 2: Vollsperrung des Bahnübergangs

Gültig von Montag, 06. April 2020 bis Sonntag, 19. April 2020 sowie Dienstag, 02. Juni 2020 bis Montag, 14. Juni 2020: Ab Bahnhof über Tübinger Straße zur L385, entgegen der normalen Fahrtrichtung bis Kreuzerfeldschule, dann weiter auf normalem Linienweg.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Rottenburg - Baustelle Bahnübergang

In der Zeit von Montag, den 30. März 2020 bis Dienstag, den 30. Juni 2020 ist der Bahnübergang Weilerstraße in Rottenburg gesperrt. Der Stadtverkehr Rottenburg (robus - Buslinien 1-5) sowie die Buslinien 115 und 7623 fahren nach Baustellenfahrplänen. Die Stadtverkehrslinie 1 wird in dieser Zeit nicht bedient, als Ersatzlinie wird die neue, temporäre Linie 15 eingesetzt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 2, 3, 4, 5, 115, 7623

Rottenburg - Baustelle Bahnübergang

In der Zeit von Montag, den 30. März 2020 bis Dienstag, den 30. Juni 2020 ist der Bahnübergang Weilerstraße in Rottenburg gesperrt. Der Stadtverkehr Rottenburg (robus - Buslinien 1-5) sowie die Buslinien 115 und 7623 fahren nach Baustellenfahrplänen. Die Stadtverkehrslinie 1 wird in dieser Zeit nicht bedient, als Ersatzlinie wird die neue, temporäre Linie 15 eingesetzt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Hirschau - Sperrung Grabenstraße

Wegen Bauarbeiten wird die Grabenstraße in Hirschau in der Zeit von Montag, den 02. März 2020 bis Mittwoch, den 15. April 2020 voll gesperrt. Alle über die Grabenstraße verkehrende Busse werden über das Gewerbegebiet Rittweg umgeleitet. Die Haltestellen Dischinger Weg, Rittweg Ost und Rittweg West werden zusätzlich bedient. Der Steg der Haltestelle Volksbank in der Grabenstraße kann nicht bedient werden. Sofern betrieblich möglich ist bei den an der Haltestelle Kirchplatz endenden Fahrten Fahrgästen auf Wunsch die Weiterfahrt bis zur Haltestelle Volksbank in der nachfolgenden Rückfahrt stadteinwärts zu ermöglichen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 18, 19

Hirschau - Sperrung Grabenstraße

Wegen Bauarbeiten wird die Grabenstraße in Hirschau in der Zeit von Montag, den 02. März 2020 bis Mittwoch, den 15. April 2020 voll gesperrt. Alle über die Grabenstraße verkehrende Busse werden über das Gewerbegebiet Rittweg umgeleitet. Die Haltestellen Dischinger Weg, Rittweg Ost und Rittweg West werden zusätzlich bedient. Der Steg der Haltestelle Volksbank in der Grabenstraße kann nicht bedient werden. Sofern betrieblich möglich ist bei den an der Haltestelle Kirchplatz endenden Fahrten Fahrgästen auf Wunsch die Weiterfahrt bis zur Haltestelle Volksbank in der nachfolgenden Rückfahrt stadteinwärts zu ermöglichen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Albstadt-Ebingen-Sigmaringen - Zollern-Alb-Bahn (KBS 766)

In den Osterferien finden von Montag bis Mittwoch, 6. bis 8. April 2020, mehrere Baumaßnahmen zwischen Albstadt-Ebingen und Sigmaringen statt. Die Züge auf der Zollern-Alb-Bahn (KBS 766) müssen im Abschnitt Albstadt-Ebinge n–Sigmaringen ausfallen und werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Die Sperrung kann mit Zügen über Gammertingen umfahren werden. Bereits an den Abenden von Montag bis Donnerstag, 23. bis 26. März 2020, werden die letzten Züge im Schienenersatzverkehr gefahren.

Ebenfalls finden von Donnerstag bis Sonntag, 16. bis 19. April 2020, Baumaßnahmen zwischen Balingen und Albstadt-Ebingen statt. Die Züge auf der Zollern-Alb-Bahn (KBS 766) müssen im Abschnitt Balingen – Albstadt-Ebingen ausfallen und werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Zwischen Albstadt-Ebingen und Sigmaringen verkehren die Züge nach einem Sonderfahrplan.

Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 766

Albstadt-Ebingen-Sigmaringen - Zollern-Alb-Bahn (KBS 766)

In den Osterferien finden von Montag bis Mittwoch, 6. bis 8. April 2020, mehrere Baumaßnahmen zwischen Albstadt-Ebingen und Sigmaringen statt. Die Züge auf der Zollern-Alb-Bahn (KBS 766) müssen im Abschnitt Albstadt-Ebinge n–Sigmaringen ausfallen und werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Die Sperrung kann mit Zügen über Gammertingen umfahren werden. Bereits an den Abenden von Montag bis Donnerstag, 23. bis 26. März 2020, werden die letzten Züge im Schienenersatzverkehr gefahren.

Ebenfalls finden von Donnerstag bis Sonntag, 16. bis 19. April 2020, Baumaßnahmen zwischen Balingen und Albstadt-Ebingen statt. Die Züge auf der Zollern-Alb-Bahn (KBS 766) müssen im Abschnitt Balingen – Albstadt-Ebingen ausfallen und werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Zwischen Albstadt-Ebingen und Sigmaringen verkehren die Züge nach einem Sonderfahrplan.

Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Metzingen-Bad Urach - Ermstalbahn (KBS 763)

Um den Zugverkehr in der Region zu stabilisieren und somit kurzfristige Zugausfälle zu verringern, kommt es ab Mittwoch, 18. März 2020 zu Fahrplanänderungen. Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 763

Metzingen-Bad Urach - Ermstalbahn (KBS 763)

Um den Zugverkehr in der Region zu stabilisieren und somit kurzfristige Zugausfälle zu verringern, kommt es ab Mittwoch, 18. März 2020 zu Fahrplanänderungen. Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Aktuelle Einschränkungen im naldo

Wegen der Verbreitung des Coronavirus hat die baden-württembergische Landesregierung beschlossen, die Schulen im Land seit Dienstag, 17. März 2020 bis zum Ende der Osterferien zu schließen. Zudem hat die Landesregierung zwischenzeitlich weitere Aufenthaltsbeschränkungen erlassen. Dies alles hat Auswirkungen auf das Bus- und Zugangebot im naldo.

Im naldo gilt für den Busverkehr seit Montag, 23. März 2020 bis voraussichtlich Freitag, 17. April 2020 (Ende der Osterferien) der Ferienfahrplan, viele Nachtbusse wurden mit sofortiger Wirkung eingestellt. In den nächsten Tagen und Wochen wird es jedoch laufend weitere Fahrplananpassungen geben. Wir versuchen, dies so schnell wie möglich in der naldo-App und der Elektronischen Fahrplanauskunft EFA abzubilden und bitten gleichzeitig um Verständnis, wenn es für wenige Tage zu Abweichungen kommt. Anbei nun unsere Übersichten „Zug“ und „Bus“ die mehrmals täglich aktualisiert werden, und denen Sie entnehmen können, wie der aktuelle Stand in der Elektronischen Fahrgastinformation ist.

Zuglinien im naldo [pdf]
Bitte informieren Sie sich bezüglich kurzfristiger Störungen im regionalen Zugverkehr im naldo auch auf der Homepage der Deutschen Bahn

Buslinien im naldo [pdf]

Wir bitten unsere Fahrgäste, dies bei anstehenden Reiseplanungen zu beachten! In den Übergangsbereichen des naldo zu anderen Verbünden greifen teilweise abweichende Regelungen.

Bad Urach - Baumfällarbeiten

Von Montag, 16. März 2020 ab 8:00 Uhr bis Donnerstag, 9. April 2020 (neu!!!) wird die B 465 in Bad Urach zwischen Sanatoriumsweg und Gaststätte Röslesburg wegen Baumfällarbeiten für den Verkehr gesperrt. Durch die Umleitung kann es zu Verspätungen kommen. Die Haltestellen „Bruderhaus Diakonie“, „Georgiisiedlung“ und „Jägerhaus“ können nicht angefahren werden. Am „Grünen Weg“ werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7646, X2

Bad Urach - Baumfällarbeiten

Von Montag, 16. März 2020 ab 8:00 Uhr bis Donnerstag, 9. April 2020 (neu!!!) wird die B 465 in Bad Urach zwischen Sanatoriumsweg und Gaststätte Röslesburg wegen Baumfällarbeiten für den Verkehr gesperrt. Durch die Umleitung kann es zu Verspätungen kommen. Die Haltestellen „Bruderhaus Diakonie“, „Georgiisiedlung“ und „Jägerhaus“ können nicht angefahren werden. Am „Grünen Weg“ werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen-Herrenberg - Ammertalbahn (KBS 764)

Am Montag, 30. März 2020 werden die schon im letzten Jahr begonnenen Bauarbeiten im Ammertal fortgesetzt. In unterschiedlichen Abschnitten finden Kabeltiefbauarbeiten statt. Aufgrund der umfangreichen Baumaßnahmen ist eine Komplettsperrung vom Montag, 30. März bis Freitag, 3. April 2020 jeweils in den Nächten ab 21:30 Uhr sowie in den Osterferien von Samstag, 4. April bis Sonntag, 19. April 2020 ganztägig unvermeidbar. Es wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) zwischen Tübingen und Herrenberg eingerichtet. Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 764

Tübingen-Herrenberg - Ammertalbahn (KBS 764)

Am Montag, 30. März 2020 werden die schon im letzten Jahr begonnenen Bauarbeiten im Ammertal fortgesetzt. In unterschiedlichen Abschnitten finden Kabeltiefbauarbeiten statt. Aufgrund der umfangreichen Baumaßnahmen ist eine Komplettsperrung vom Montag, 30. März bis Freitag, 3. April 2020 jeweils in den Nächten ab 21:30 Uhr sowie in den Osterferien von Samstag, 4. April bis Sonntag, 19. April 2020 ganztägig unvermeidbar. Es wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) zwischen Tübingen und Herrenberg eingerichtet. Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen-Weilheim - Sperrung Bahnübergang

Aufgrund von Bauarbeiten wird die L370  im Bereich des Bahnübergangs in Weilheim ab Montag, den 09. März 2020 bis voraussichtlich Herbst 2021 voll gesperrt. Die Linien 19 und N88 werden großräumig umgeleitet und verkehren nach einem Umleitungsfahrplan.

Die Linie 19 wird von und nach Tübingen bis/ab Knoten Bonlanden über die neue B28 umgeleitet. Im weiteren Linienverlauf muss insbesondere zwischen den bisher in Bühl beginnenden und endenden Fahrten einerseits und Fahrten mit Durchbindung von/nach Rottenburg unterschieden werden.  

Fahrten der Linie 19 mit bisherigem Start oder Ziel in Bühl
Stadtauswärts wird nach Knoten Bonlanden zunächst Bühl als Stichfahrt bedient, anschließend verkehren diese Fahrten über den Ortskern Kilchberg nach Weilheim und enden dort an der Haltestelle Kneiple. In Gegenrichtung beginnen die Fahrten in Weilheim Kneiple und verkehren über den Ortskern Kilchberg zunächst nach Bühl und anschließend über Knoten Bonlanden und neuer B28 weiter nach Tübingen.
In Kilchberg und Weilheim ändert sich somit die Bedienungsrichtungen an den Haltestellen.

Fahrten der Linie 19 mit Durchbindung nach/von Rottenburg
Stadtauswärts verkehren diese Fahrten zunächst in einer Schleifenfahrt über den Ortskern Kilchberg nach Weilheim. Ab der Haltestelle Weilheim Alte Landstraße fahren sie über die L370 zurück nach Bühl und weiter nach Rottenburg. Aus Rottenburg kommende Fahrten verkehren ab Bühl zunächst über die L370 bis Weilheim Alte Landstraße. Ab dort kehren sie über den Ortskern Kilchberg zum Knoten Bonlanden zurück und fahren über die neue B28 nach Tübingen.
In Kilchberg und Weilheim ändert sich somit die Bedienungsrichtungen an den Haltestellen.
Die Haltestelle Weilheim Kneiple kann von diesen Fahrten nicht bedient werden.
Für Fahrgäste zwischen Bühl und Tübingen wird am Knoten Bonlanden, im Bereich des Supermarkts "netto" eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet, die nur von diesen Fahrten bedient wird. Sie kann genutzt werden, um die Mitfahrt in der Schleifenfahrt über Kilchberg und Weilheim zu vermeiden.

Fahrten im Schülerverkehr nach/ab Schulzentrum Feuerhägle
Diese Fahrten sind von der Sperrung nicht betroffen. Für sie ändert sich insbesondere in Kilchberg und Weilheim die Bedienrichtungen der Haltestellen nicht.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind für die Linie 19 in der EFA/naldo-App erfasst.

Nachtbus N88
Die Hinfahrten nach Rottenburg ist von der Sperrung nicht betroffen. Die Rückfahrten nach Tübingen werden ab Bühl über Knoten Bonlanden und neuer B28 umgeleitet. Die Haltestellen Kilchberg Bahnhof, Kilchberg Schloß, Kilchberg Ehingenstraße und Weilheim Kneiple können nicht bedient werden. Die neue Haltestelle Bonlanden wird zusätzlich bedient.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 19, N88

Tübingen-Weilheim - Sperrung Bahnübergang

Aufgrund von Bauarbeiten wird die L370  im Bereich des Bahnübergangs in Weilheim ab Montag, den 09. März 2020 bis voraussichtlich Herbst 2021 voll gesperrt. Die Linien 19 und N88 werden großräumig umgeleitet und verkehren nach einem Umleitungsfahrplan.

Die Linie 19 wird von und nach Tübingen bis/ab Knoten Bonlanden über die neue B28 umgeleitet. Im weiteren Linienverlauf muss insbesondere zwischen den bisher in Bühl beginnenden und endenden Fahrten einerseits und Fahrten mit Durchbindung von/nach Rottenburg unterschieden werden.  

Fahrten der Linie 19 mit bisherigem Start oder Ziel in Bühl
Stadtauswärts wird nach Knoten Bonlanden zunächst Bühl als Stichfahrt bedient, anschließend verkehren diese Fahrten über den Ortskern Kilchberg nach Weilheim und enden dort an der Haltestelle Kneiple. In Gegenrichtung beginnen die Fahrten in Weilheim Kneiple und verkehren über den Ortskern Kilchberg zunächst nach Bühl und anschließend über Knoten Bonlanden und neuer B28 weiter nach Tübingen.
In Kilchberg und Weilheim ändert sich somit die Bedienungsrichtungen an den Haltestellen.

Fahrten der Linie 19 mit Durchbindung nach/von Rottenburg
Stadtauswärts verkehren diese Fahrten zunächst in einer Schleifenfahrt über den Ortskern Kilchberg nach Weilheim. Ab der Haltestelle Weilheim Alte Landstraße fahren sie über die L370 zurück nach Bühl und weiter nach Rottenburg. Aus Rottenburg kommende Fahrten verkehren ab Bühl zunächst über die L370 bis Weilheim Alte Landstraße. Ab dort kehren sie über den Ortskern Kilchberg zum Knoten Bonlanden zurück und fahren über die neue B28 nach Tübingen.
In Kilchberg und Weilheim ändert sich somit die Bedienungsrichtungen an den Haltestellen.
Die Haltestelle Weilheim Kneiple kann von diesen Fahrten nicht bedient werden.
Für Fahrgäste zwischen Bühl und Tübingen wird am Knoten Bonlanden, im Bereich des Supermarkts "netto" eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet, die nur von diesen Fahrten bedient wird. Sie kann genutzt werden, um die Mitfahrt in der Schleifenfahrt über Kilchberg und Weilheim zu vermeiden.

Fahrten im Schülerverkehr nach/ab Schulzentrum Feuerhägle
Diese Fahrten sind von der Sperrung nicht betroffen. Für sie ändert sich insbesondere in Kilchberg und Weilheim die Bedienrichtungen der Haltestellen nicht.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind für die Linie 19 in der EFA/naldo-App erfasst.

Nachtbus N88
Die Hinfahrten nach Rottenburg ist von der Sperrung nicht betroffen. Die Rückfahrten nach Tübingen werden ab Bühl über Knoten Bonlanden und neuer B28 umgeleitet. Die Haltestellen Kilchberg Bahnhof, Kilchberg Schloß, Kilchberg Ehingenstraße und Weilheim Kneiple können nicht bedient werden. Die neue Haltestelle Bonlanden wird zusätzlich bedient.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Walddorf - Bauarbeiten Notariatsplatz

Aufgrund des Umbaus des Notariatsplatzes in Walddorf wird ab Montag, 02. März 2020 bis Donnerstag, 30. April 2020 eine Umleitung in Walddorf gefahren. Die Haltestelle Rathaus kann nicht angefahren werden. Es wird eine Ersatzhaltestelle im Talbrunnenweg eingerichtet. Die Stadtbuslinie 32 mit der Abfahrt 7:21 Uhr von der Jahnstr. fährt die Ersatzhaltestellen in der Dettenhauser Str./Ecke Friedrichstr. und die Ersatzhaltestelle auf der gegenüberliegenden Straßenseite an.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 3/32

Walddorf - Bauarbeiten Notariatsplatz

Aufgrund des Umbaus des Notariatsplatzes in Walddorf wird ab Montag, 02. März 2020 bis Donnerstag, 30. April 2020 eine Umleitung in Walddorf gefahren. Die Haltestelle Rathaus kann nicht angefahren werden. Es wird eine Ersatzhaltestelle im Talbrunnenweg eingerichtet. Die Stadtbuslinie 32 mit der Abfahrt 7:21 Uhr von der Jahnstr. fährt die Ersatzhaltestellen in der Dettenhauser Str./Ecke Friedrichstr. und die Ersatzhaltestelle auf der gegenüberliegenden Straßenseite an.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Nürtingen-Plochingen - Neckar-Alb-Bahn (KBS 760)

Von Montag, 23. März 2018 bis Donnerstag, 28. Mai 2020 sowie von Montag, 8. Juni 2020 bis einschl. Mittwoch, 10. Juni 2020 jeweils Montag bis Freitag zwischen 8:45 und 15:15 Uhr fallen die RB-Züge zwischen Nürtingen und Plochingen/Wendlingen aus. Der Halt in Oberboihingen entfällt. Nach bzw. von Oberboihingen nutzen Fahrgäste bitte Busse der Linie 196. DB Fahrkarten werden anerkannt. Weitere Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 760

Nürtingen-Plochingen - Neckar-Alb-Bahn (KBS 760)

Von Montag, 23. März 2018 bis Donnerstag, 28. Mai 2020 sowie von Montag, 8. Juni 2020 bis einschl. Mittwoch, 10. Juni 2020 jeweils Montag bis Freitag zwischen 8:45 und 15:15 Uhr fallen die RB-Züge zwischen Nürtingen und Plochingen/Wendlingen aus. Der Halt in Oberboihingen entfällt. Nach bzw. von Oberboihingen nutzen Fahrgäste bitte Busse der Linie 196. DB Fahrkarten werden anerkannt. Weitere Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Fahrplanwechsel Dezember 2019

Liebe naldo-Kunden,

bald ist es wieder soweit - am 15. Dezember 2019 ist Fahrplanwechsel! Daher werden im naldo sämtliche Bus- und Bahnfahrpläne neu herausgegeben.

Als gedruckte Fahrplanmedien stehen Ihnen die kostenlos erhältlichen naldo-Minifahrpläne zur Verfügung. Diese werden für die rd. 220 Zug- und Buslinien im naldo produziert und werden bei Fahrplanänderungen auch unterjährig neu aufgelegt. Durch ihr handliches A7-Format passen sie zudem bequem in jede Hosen- oder Handtasche. Die Minifahrpläne sind zu einem großen Teil auch dieses Jahr zum Fahrplanwechsel bei den Verkehrsunternehmen, den Geschäftsstellen der Zeitungen, den Landratsämtern und bei den Städten und Gemeinden erhältlich. Verschiedene Verteilstellen halten zudem speziell alle für den Landkreis relevanten Minifahrpläne für Sie vorrätig (Übersicht [pdf]).

Für die Buslinien des Stadtverkehrs Tübingen geben zudem die Stadtwerke Tübingen (swt) einen Kurzfahrplan heraus, der kostenlos in den Bussen und an den TüBus-Verkaufsstellen erhältlich ist.

Die Minifahrpläne sind schon jetzt auf naldo.de in elektronischer Form verfügbar und können beliebig zusammengestellt und ausgedruckt werden.

Die Elektronische Fahrplanauskunft EFA und die naldo-App für Smartphones runden das Fahrplanangebot ab. Diese enthalten bereits jetzt die aktuellen Fahrplandaten.

Tübingen - Bauarbeiten Europaplatz

Aufgrund von Bauarbeiten am Europaplatz in Tübingen werden die Bussteige E und F ab Montag, den 17. Februar 2020 bis vsl. Freitag, den 31. Juli 2020 um wenige Meter verlegt. Neuer Standort ist an der Ostseite des ZOB. Der Steig E wird südlich vor dem  Café Lieb angeordnet. Der Steig F wird nördlich vor dem Marktladen platziert. Die Zuordnung der Buslinien zu den Steigen bleibt unverändert.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 16, 17, 18, 19, 21, 22, 23, 31, 34, 35, 826, 826A, 828, 7601, 10/7611, 7612, 7613, 7625, E (Hbf-Franz. V - Feuerh.), E (Pfr.- WHO - Kliniken), N80, N81, N82, N84, N87, N88, N90, N91, N92, N93, N94, N95, N96, N97, N98, N99, X11, X15

Tübingen - Bauarbeiten Europaplatz

Aufgrund von Bauarbeiten am Europaplatz in Tübingen werden die Bussteige E und F ab Montag, den 17. Februar 2020 bis vsl. Freitag, den 31. Juli 2020 um wenige Meter verlegt. Neuer Standort ist an der Ostseite des ZOB. Der Steig E wird südlich vor dem  Café Lieb angeordnet. Der Steig F wird nördlich vor dem Marktladen platziert. Die Zuordnung der Buslinien zu den Steigen bleibt unverändert.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Bauarbeiten Haltestelle Landestheater

Wegen Bauarbeiten in Tübingen von Montag, den 03. Februar 2020 bis vsl. Montag, den 31. August 2020 kann die Haltestelle „Landestheater“ stadteinwärts nicht bedienet werden. Eine Ersatzhaltestelle ist wenige Meter entgegen der Fahrtrichtung, in der Eisenbahnstraße vor dem Abzweig des Josef-Wochenmark-Wegs eingerichtet. Sie wird von allen Fahrten der Linien 1, 4, 8, 34 und 35 bedient. Die Regionalbuslinien 7611, 7625, N81, 10  und X11 bedienen die Haltestelle während der Verlegung nicht. Fahrgäste werden gebeten, die benachbarte Haltestelle „Blaue Brücke“ zu nutzen. Der Fußweg zwischen der gesperrten Haltestelle und dem Standort der Ersatzhaltestelle ist voll gesperrt. Eine Fußgängerumleitung ist ausgeschildert und im Verlegungsplan eingezeichnet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 4, 8, 34, 35, 10/7611, 7625, N81, X11

Tübingen - Bauarbeiten Haltestelle Landestheater

Wegen Bauarbeiten in Tübingen von Montag, den 03. Februar 2020 bis vsl. Montag, den 31. August 2020 kann die Haltestelle „Landestheater“ stadteinwärts nicht bedienet werden. Eine Ersatzhaltestelle ist wenige Meter entgegen der Fahrtrichtung, in der Eisenbahnstraße vor dem Abzweig des Josef-Wochenmark-Wegs eingerichtet. Sie wird von allen Fahrten der Linien 1, 4, 8, 34 und 35 bedient. Die Regionalbuslinien 7611, 7625, N81, 10  und X11 bedienen die Haltestelle während der Verlegung nicht. Fahrgäste werden gebeten, die benachbarte Haltestelle „Blaue Brücke“ zu nutzen. Der Fußweg zwischen der gesperrten Haltestelle und dem Standort der Ersatzhaltestelle ist voll gesperrt. Eine Fußgängerumleitung ist ausgeschildert und im Verlegungsplan eingezeichnet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Umbau Europaplatz

Wegen Bauarbeiten wird die Fahrbahn auf dem östlichen Europaplatz ab Montag, den 13. Januar 2020 bis vsl. Freitag, den 31. Juli 2020 halbseitig in Richtung Poststraße gesperrt. Der Busverkehr wird über Europastraße – Hegelstraße umgeleitet. Die Haltestelle „Blaue Brücke“ stadtauswärts kann nicht bedient werden. Die Buslinien verkehren ab der Haltestelle „Hauptbahnhof“ in Richtung Südstadt nach einem Umleitungsfahrplan.

  • Die Linien 3 (nur abends und am Wochenende), 8 und 21 fahren auch auf ihren nördlichen Linienabschnitten in Richtung Hauptbahnhof bis zu 2 Minuten früher.
  • Beim Nachtbus N95 sind weitere Anpassung notwendig. Diese Linie verkehrt zwischen den Haltestellen „Kiesäckerstraße“ und „Stadtwerke“ über die Stuttgarter Straße.Die Haltestelle „Aixer Straße“ wird an einer ERSATZ-Haltestelle in der Marienburger Straße bedient.Die Haltestellen „Königsberger Straße“ und „Stadtwerke“ werden nur einmal bedient.Zudem entfällt die Bedienung der Haltestelle „Waldhörnle“ und wird an die Haltestelle „Fuchsstraße“ verlegt.

 Die beschriebenen Änderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 3, 4, 8, 13, 21, N95

Tübingen - Umbau Europaplatz

Wegen Bauarbeiten wird die Fahrbahn auf dem östlichen Europaplatz ab Montag, den 13. Januar 2020 bis vsl. Freitag, den 31. Juli 2020 halbseitig in Richtung Poststraße gesperrt. Der Busverkehr wird über Europastraße – Hegelstraße umgeleitet. Die Haltestelle „Blaue Brücke“ stadtauswärts kann nicht bedient werden. Die Buslinien verkehren ab der Haltestelle „Hauptbahnhof“ in Richtung Südstadt nach einem Umleitungsfahrplan.

  • Die Linien 3 (nur abends und am Wochenende), 8 und 21 fahren auch auf ihren nördlichen Linienabschnitten in Richtung Hauptbahnhof bis zu 2 Minuten früher.
  • Beim Nachtbus N95 sind weitere Anpassung notwendig. Diese Linie verkehrt zwischen den Haltestellen „Kiesäckerstraße“ und „Stadtwerke“ über die Stuttgarter Straße.Die Haltestelle „Aixer Straße“ wird an einer ERSATZ-Haltestelle in der Marienburger Straße bedient.Die Haltestellen „Königsberger Straße“ und „Stadtwerke“ werden nur einmal bedient.Zudem entfällt die Bedienung der Haltestelle „Waldhörnle“ und wird an die Haltestelle „Fuchsstraße“ verlegt.

 Die beschriebenen Änderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Sperrung Rosenauer Brücke

Aufgrund des baulich schlechten Zustands wird die Rosenauer Brücke in Tübingen in der Zeit von Sonntag, den 15. Dezember 2019 bis vsl. Montag, den 13. April 2020 gesperrt. Die betroffenen Linien werden zwischen den Haltestellen „BG Unfallklinik“ und „Botanischer Garten“ über Ebenhalde umgeleitet. Es gilt ein Umleitungsfahrplan.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App enthalten.

Betroffene Linien: 5, 13, 17, E (Pfr.- WHO - Kliniken)

Tübingen - Sperrung Rosenauer Brücke

Aufgrund des baulich schlechten Zustands wird die Rosenauer Brücke in Tübingen in der Zeit von Sonntag, den 15. Dezember 2019 bis vsl. Montag, den 13. April 2020 gesperrt. Die betroffenen Linien werden zwischen den Haltestellen „BG Unfallklinik“ und „Botanischer Garten“ über Ebenhalde umgeleitet. Es gilt ein Umleitungsfahrplan.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App enthalten.

Kusterdingen - Umleitung

Wegen einer Umleitung kann in Kusterdingen ab Mittwoch, 20. November 2019 die Haltestelle „August-Lämmle-Schule“ und „Mozartstraße“ nicht bedient werden. Die Erstazhaltestellen befinden sich in der Jahnstraße (für die Haltestelle August-Lämmle-Schule) und in der Lustnauer Straße 30 (für die Haltestelle Mozartstraße).

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 121, 7601, 7605, 10/7611, N84

Kusterdingen - Umleitung

Wegen einer Umleitung kann in Kusterdingen ab Mittwoch, 20. November 2019 die Haltestelle „August-Lämmle-Schule“ und „Mozartstraße“ nicht bedient werden. Die Erstazhaltestellen befinden sich in der Jahnstraße (für die Haltestelle August-Lämmle-Schule) und in der Lustnauer Straße 30 (für die Haltestelle Mozartstraße).

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Oberndorf-Boll - Straßensperrung

Von Montag, 3. Juni 2019 bis vsl. Donnerstag, 30. April 2020 ist die Straße zwischen Oberndorf und Boll voll gesperrt. Es gilt ein Umleitungsfahrplan.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7430

Oberndorf-Boll - Straßensperrung

Von Montag, 3. Juni 2019 bis vsl. Donnerstag, 30. April 2020 ist die Straße zwischen Oberndorf und Boll voll gesperrt. Es gilt ein Umleitungsfahrplan.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Vollsperrung Eisenhutstraße

Wegen der Vollsperrung der Eisenhutstraße in Tübingen werden in der Zeit vom Montag, den 11. Februar 2019 bis Dienstag, den 30. Juni 2020 (neu!!!) die Linien 13 und N95 umgeleitet. Sie verkehren ab Haltestelle Königsberger Straße stadtauswärts über Schweickhardtstraße, Stuttgarter Straße und Marienburger Straße. Die Haltestellen Stadtwerke stadtauswärts und Aixer Straße stadteinwärts können nicht bedient werden. Für die Haltestelle Stadtwerke stadtauswärts ist eine Ersatz-Haltestelle wenige Meter entgegen der Fahrtrichtung, kurz vor den Abzweig der Schweickhardtstraße eingerichtet. Für die Haltestelle Aixer Straße stadteinwärts ist eine Ersatz-Haltestelle in der Marienburger Straße, vor dem Gebäude Nr. 5 eingerichtet. Diese Umleitung gilt ausschließlich für die planmäßig an der Haltestelle Aixer Straße endenden und beginnenden Fahrten der Linie 13 sowie der Linie N95.

Die Linien 1 und 4 sowie die planmäßig an der Haltestelle Franz. Viertel endenden und beginnenden Fahrten der Linie 13 verkehren ohne Umleitung und bedienen auch die Haltestellen Stadtwerke stadtauswärts und Aixer Straße stadteinwärts an den reguläre Bussteigen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 13, N95

Tübingen - Vollsperrung Eisenhutstraße

Wegen der Vollsperrung der Eisenhutstraße in Tübingen werden in der Zeit vom Montag, den 11. Februar 2019 bis Dienstag, den 30. Juni 2020 (neu!!!) die Linien 13 und N95 umgeleitet. Sie verkehren ab Haltestelle Königsberger Straße stadtauswärts über Schweickhardtstraße, Stuttgarter Straße und Marienburger Straße. Die Haltestellen Stadtwerke stadtauswärts und Aixer Straße stadteinwärts können nicht bedient werden. Für die Haltestelle Stadtwerke stadtauswärts ist eine Ersatz-Haltestelle wenige Meter entgegen der Fahrtrichtung, kurz vor den Abzweig der Schweickhardtstraße eingerichtet. Für die Haltestelle Aixer Straße stadteinwärts ist eine Ersatz-Haltestelle in der Marienburger Straße, vor dem Gebäude Nr. 5 eingerichtet. Diese Umleitung gilt ausschließlich für die planmäßig an der Haltestelle Aixer Straße endenden und beginnenden Fahrten der Linie 13 sowie der Linie N95.

Die Linien 1 und 4 sowie die planmäßig an der Haltestelle Franz. Viertel endenden und beginnenden Fahrten der Linie 13 verkehren ohne Umleitung und bedienen auch die Haltestellen Stadtwerke stadtauswärts und Aixer Straße stadteinwärts an den reguläre Bussteigen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. 31. Dezember 2020 (neu!!!) können die Haltestellen Rathaus und Bauernscheuer nicht bedient werden

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 49

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. 31. Dezember 2020 (neu!!!) können die Haltestellen Rathaus und Bauernscheuer nicht bedient werden

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kommt es zu einer geänderten Linienführung. Von Tailfingen Mitte in Richtung Stiegel können die Haltestellen Mitte, Ochsen und Rathaus nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Von Stiegel in Richtung Tailfingen Mitte können die Haltestellen Bauernscheuer, Heutalstraße, Rathaus und Sedanstraße nicht bedient werden. Vor der Einmündung Katharinenstraße ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 45/46

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kommt es zu einer geänderten Linienführung. Von Tailfingen Mitte in Richtung Stiegel können die Haltestellen Mitte, Ochsen und Rathaus nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Von Stiegel in Richtung Tailfingen Mitte können die Haltestellen Bauernscheuer, Heutalstraße, Rathaus und Sedanstraße nicht bedient werden. Vor der Einmündung Katharinenstraße ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Bauernscheuer nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 43

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Bauernscheuer nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Heutalstraße nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 45

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Heutalstraße nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Ochsen nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 43

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Ochsen nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) können die Haltestellen Mitte, Ochsen und Rathaus nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 45

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) können die Haltestellen Mitte, Ochsen und Rathaus nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.