Störungsmeldungen


Bitte wählen Sie Ihre Linie:

Tübingen - Bauarbeiten Wilhelmstraße-Kreuzstraße

Der Rechtsabbieger von der Wilhelmstraße in die Kreuzstraße wird wegen Bauarbeiten von 07. Februar 2022 bis vrs. Freitag, 25. Februar 2022 gesperrt und die Linie 1 muss stadtauswärts umgeleitet werden. Sie verkehrt stadtauswärts ab Haltestelle „Stuttgarter Straße“ über Pfrondorfstraße und Neuhaldenstraße und kehrt an der Haltestelle „Dorfackerschule“ auf ihren regulären Linienweg zurück. Die Haltestelle “Kreuzstraße“ kann stadtauswärts nicht bedient werden. Ersatzweise werden die Haltestellen „Jürgensenstraße“ und „Neuhaldenstraße“ zusätzlich bedient. Stadteinwärts muss nicht umgeleitet werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1

Tübingen - Bauarbeiten Wilhelmstraße-Kreuzstraße

Der Rechtsabbieger von der Wilhelmstraße in die Kreuzstraße wird wegen Bauarbeiten von 07. Februar 2022 bis vrs. Freitag, 25. Februar 2022 gesperrt und die Linie 1 muss stadtauswärts umgeleitet werden. Sie verkehrt stadtauswärts ab Haltestelle „Stuttgarter Straße“ über Pfrondorfstraße und Neuhaldenstraße und kehrt an der Haltestelle „Dorfackerschule“ auf ihren regulären Linienweg zurück. Die Haltestelle “Kreuzstraße“ kann stadtauswärts nicht bedient werden. Ersatzweise werden die Haltestellen „Jürgensenstraße“ und „Neuhaldenstraße“ zusätzlich bedient. Stadteinwärts muss nicht umgeleitet werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Bauarbeiten Schwabstraße

Wegen Bauarbeiten muss die Schwabstraße auf dem Österberg bis vrs. Mittwoch, 02. Februar 2022 voll gesperrt werden. Die Linien 10 und N92 werden umgeleitet. Sie verkehren auch in Richtung Hauptbahnhof über die Stauffenbergstraße. Die Haltestellen Rechter Österberg und Schwabstraße können nicht bedient werden. Gegenüber der regulären Haltestellen Kleiststraße und Stauffenbergstraße werden Ersatzhaltestellen in Richtung Hauptbahnhof eingerichtet. Die Haltestelle Fritz-Bauer-Straße wird von Linie 10 nur einmal bedient. Die Haltestelle Österberg wird von Linie N92 zusätzlich bedient.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 10, N92

Tübingen - Bauarbeiten Schwabstraße

Wegen Bauarbeiten muss die Schwabstraße auf dem Österberg bis vrs. Mittwoch, 02. Februar 2022 voll gesperrt werden. Die Linien 10 und N92 werden umgeleitet. Sie verkehren auch in Richtung Hauptbahnhof über die Stauffenbergstraße. Die Haltestellen Rechter Österberg und Schwabstraße können nicht bedient werden. Gegenüber der regulären Haltestellen Kleiststraße und Stauffenbergstraße werden Ersatzhaltestellen in Richtung Hauptbahnhof eingerichtet. Die Haltestelle Fritz-Bauer-Straße wird von Linie 10 nur einmal bedient. Die Haltestelle Österberg wird von Linie N92 zusätzlich bedient.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Mössingen - Bauarbeiten

Die Haltestellen „Kugelbeer“ und „Altes Rathaus“ in Mössingen können bis voraussichtlich Freitag, 25. März 2022 nicht angefahren werden. Es befindet sich eine Ersatzhaltestelle in der Lange Straße.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 5/155, 152

Mössingen - Bauarbeiten

Die Haltestellen „Kugelbeer“ und „Altes Rathaus“ in Mössingen können bis voraussichtlich Freitag, 25. März 2022 nicht angefahren werden. Es befindet sich eine Ersatzhaltestelle in der Lange Straße.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen-Herrenberg - Ammertalbahn (KBS 764)

Auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) kommt es zwischen Tübingen und Metzingen von 7. Januar bis 11. Februar 2022 wegen Bauarbeiten zu einer Vollsperrung. Unter der Woche dauert die Sperrung am Abend von ungefähr 21 Uhr bis 5 Uhr Uhr am Morgen sowie an den Wochenenden ganztags.


Um den zu erwartenden Mehrverkehr auf der Ammertalbahn (KBS 764) bewältigen zu können, hat sich das Verkehrsministerium des Landes Baden-Württemberg entschlossen, auf der Ammertalbahn zusätzliche Züge und zusätzliche Wagen zu bestellen, nachdem sich dieser Umleiterverkehr im November gut bewährt hat, um die Auswirkungen der Baustellen zwischen Tübingen und Metzingen erträglicher zu machen. Es wird daher auch am Wochenende einen durchgehenden Halbstundentakt auf der Ammertalbahn geben. Neben der Zuganzahl wird auch die Kapazität erhöht. Da es keine Durchfahrten von und nach Reutlingen gibt, fährt die Ammertalbahn während der Sperrzeiten in der Regel in Tübingen auf Gleis 13!

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 764

Tübingen-Herrenberg - Ammertalbahn (KBS 764)

Auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) kommt es zwischen Tübingen und Metzingen von 7. Januar bis 11. Februar 2022 wegen Bauarbeiten zu einer Vollsperrung. Unter der Woche dauert die Sperrung am Abend von ungefähr 21 Uhr bis 5 Uhr Uhr am Morgen sowie an den Wochenenden ganztags.


Um den zu erwartenden Mehrverkehr auf der Ammertalbahn (KBS 764) bewältigen zu können, hat sich das Verkehrsministerium des Landes Baden-Württemberg entschlossen, auf der Ammertalbahn zusätzliche Züge und zusätzliche Wagen zu bestellen, nachdem sich dieser Umleiterverkehr im November gut bewährt hat, um die Auswirkungen der Baustellen zwischen Tübingen und Metzingen erträglicher zu machen. Es wird daher auch am Wochenende einen durchgehenden Halbstundentakt auf der Ammertalbahn geben. Neben der Zuganzahl wird auch die Kapazität erhöht. Da es keine Durchfahrten von und nach Reutlingen gibt, fährt die Ammertalbahn während der Sperrzeiten in der Regel in Tübingen auf Gleis 13!

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen-Stuttgart - Neckar-Alb-Bahn (KBS 760)

Aufgrund von umfangreichen Bahnsteigarbeiten in der Zeit von Freitag, 07. Januar 2022 bis Freitag, 11. Februar 2022 kommt es zu einem Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) zwischen Tübingen und Nürtingen. Dies betrifft die Abellio-Linien IRE 6, RE 12 und RB 18 sowie die Linien IRE 6 und RB 63 der DB Regio. Die Bahnstrecke wird zwischen Tübingen und Nürtingen an den Wochenenden ganztägig und von Montag bis Freitag von 21 Uhr bis 5.30 Uhr für den Zugverkehr gesperrt. In diesen Zeiträumen entfällt die Linie IRE 6 zwischen Tübingen Hbf und Stuttgart Hbf, die Linien RE 12 und RB 18 zwischen Tübingen Hbf und Nürtingen. Ein Schienenersatzverkehr ist zwischen Tübingen Hbf und Nürtingen eingerichtet. Mehr Informationen [pdf]

Zudem verkehren in diesem Zeitraum die Züge der Ammertalbahn (Tübingen - Herrenberg) am Wochenende mit einem verdichteten Takt und zusätzlichen Wagen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 760

Tübingen-Stuttgart - Neckar-Alb-Bahn (KBS 760)

Aufgrund von umfangreichen Bahnsteigarbeiten in der Zeit von Freitag, 07. Januar 2022 bis Freitag, 11. Februar 2022 kommt es zu einem Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) zwischen Tübingen und Nürtingen. Dies betrifft die Abellio-Linien IRE 6, RE 12 und RB 18 sowie die Linien IRE 6 und RB 63 der DB Regio. Die Bahnstrecke wird zwischen Tübingen und Nürtingen an den Wochenenden ganztägig und von Montag bis Freitag von 21 Uhr bis 5.30 Uhr für den Zugverkehr gesperrt. In diesen Zeiträumen entfällt die Linie IRE 6 zwischen Tübingen Hbf und Stuttgart Hbf, die Linien RE 12 und RB 18 zwischen Tübingen Hbf und Nürtingen. Ein Schienenersatzverkehr ist zwischen Tübingen Hbf und Nürtingen eingerichtet. Mehr Informationen [pdf]

Zudem verkehren in diesem Zeitraum die Züge der Ammertalbahn (Tübingen - Herrenberg) am Wochenende mit einem verdichteten Takt und zusätzlichen Wagen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Bauarbeiten Friedrichstraße

Wegen Bauarbeiten an der Steinlachbrücke Friedrichstraße wird die Friedrichstraße voll und die Bismarckstraße am Abzweig zur Friedrichstraße halbseitig gesperrt. Aufgrund der hohen Verspätungen auf der Umleitungsstrecke über Hegelstraße und Europastraße wird die Linie 21 ab Montag, 10. Januar 2022 bis voraussichtlich Novemver 2022 wie bei der Vollsperrung der Bismarckstraße wie folgt umgeleitet:

Der Südast der Linie 21 kann von Hbf nicht bedient werden. Ersatzweise wird der Nordast ab Egeriaplatz bis Brückenstraße verlängert. Die Biererstraße, Bismarckstraße stadteinwärts, Betriebshof TüBus, Schaffhausenstraße und August-Bebel-Straße können nicht bedient werden. Die Kusterdinger Straße (am Abzweig Kusterdinger Straße / Nürtinger Straße) wird in beiden Richtungen, die Düsseldorfer Straße stadteinwärts zusätzlich am Ersatz-Steig bedient.

Da die Linie 21 nicht mehr über die Eisenbahnstraße umgeleitet wird, verkehrt SAM 35 wieder im Tagesverkehr Mo-Fr stadteinwärts.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/Naldo-App erfasst!

Betroffene Linien: 21

Tübingen - Bauarbeiten Friedrichstraße

Wegen Bauarbeiten an der Steinlachbrücke Friedrichstraße wird die Friedrichstraße voll und die Bismarckstraße am Abzweig zur Friedrichstraße halbseitig gesperrt. Aufgrund der hohen Verspätungen auf der Umleitungsstrecke über Hegelstraße und Europastraße wird die Linie 21 ab Montag, 10. Januar 2022 bis voraussichtlich Novemver 2022 wie bei der Vollsperrung der Bismarckstraße wie folgt umgeleitet:

Der Südast der Linie 21 kann von Hbf nicht bedient werden. Ersatzweise wird der Nordast ab Egeriaplatz bis Brückenstraße verlängert. Die Biererstraße, Bismarckstraße stadteinwärts, Betriebshof TüBus, Schaffhausenstraße und August-Bebel-Straße können nicht bedient werden. Die Kusterdinger Straße (am Abzweig Kusterdinger Straße / Nürtinger Straße) wird in beiden Richtungen, die Düsseldorfer Straße stadteinwärts zusätzlich am Ersatz-Steig bedient.

Da die Linie 21 nicht mehr über die Eisenbahnstraße umgeleitet wird, verkehrt SAM 35 wieder im Tagesverkehr Mo-Fr stadteinwärts.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/Naldo-App erfasst!

Münsingen - Bauarbeiten

Wegen Bauarbeiten in Münsingen kann die Haltestelle „Im Badstuhl“ in Fahrtrichtung Trailfingen von Montag, 29. November 2021 bis voraussichtlich Freitag, 30. April 2022 nicht angefahren werden. Es wird in ca. 50 Meter Entfernung in Fahrtrichtung Trailfingen eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst!

Betroffene Linien: 212, 7643, X2

Münsingen - Bauarbeiten

Wegen Bauarbeiten in Münsingen kann die Haltestelle „Im Badstuhl“ in Fahrtrichtung Trailfingen von Montag, 29. November 2021 bis voraussichtlich Freitag, 30. April 2022 nicht angefahren werden. Es wird in ca. 50 Meter Entfernung in Fahrtrichtung Trailfingen eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst!

Münsingen - Bauarbeiten Trailfinger Straße

In Münsingen kann die Haltestelle Trailfinger-Straße in Fahrtrichtung Trailfingen von Montag, 29. November 2021 bis voraussichtlich Samstag, 30. April 2022 wegen Bauarbeiten nicht angefahren werden. Es wird ca. 50 Meter entfernt in Fahrtrichtung Trailfingen eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 212, 7643, X2

Münsingen - Bauarbeiten Trailfinger Straße

In Münsingen kann die Haltestelle Trailfinger-Straße in Fahrtrichtung Trailfingen von Montag, 29. November 2021 bis voraussichtlich Samstag, 30. April 2022 wegen Bauarbeiten nicht angefahren werden. Es wird ca. 50 Meter entfernt in Fahrtrichtung Trailfingen eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Mössingen - Bauarbeiten Höfgasse

Wegen Bauarbeiten von Dienstag, 02. November 2021 bis Freitag, 29. April 2022 kann die Haltestelle Höfgasse nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Steinbeisstraße zu nutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 152, 5/155

Mössingen - Bauarbeiten Höfgasse

Wegen Bauarbeiten von Dienstag, 02. November 2021 bis Freitag, 29. April 2022 kann die Haltestelle Höfgasse nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Steinbeisstraße zu nutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Frittlingen - Straßenbauarbeiten

Von Frühjahr 2021 bis vsl. zur Jahresmitte 2022 (neu!!!) finden in Frittlingen umfangreiche Straßenbauarbeiten statt. Es kommt daher im gesamten Linienverlauf zu Verspätungen und Anschlussverlusten.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst!

Betroffene Linien: 7440

Frittlingen - Straßenbauarbeiten

Von Frühjahr 2021 bis vsl. zur Jahresmitte 2022 (neu!!!) finden in Frittlingen umfangreiche Straßenbauarbeiten statt. Es kommt daher im gesamten Linienverlauf zu Verspätungen und Anschlussverlusten.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst!

Tübingen - Sperrung Poststraße/Friedrichstraße

Wegen Baumaßnahmen in Tübingen und der damit verbundenen Sperrung der Zufahrt über die Blaue Brücke zum Europaplatz können die Regionalbuslinien 10/7611 und X11 die Haltestelle Blaue Brücke in Tübingen bis voraussichtlich Oktober 2022 nicht bedienen. Es ist die Ersatzhaltestelle „Finanzamt“ als Endhaltestelle anstelle des Hauptbahnhofes eingerichtet. Diese befindet sich auf der Südseite des Hauptbahnhofes gegenüber dem Treppenaufgang der Bahnunterführung in der Bügelstraße vor dem Finanzamt. Dort finden Ankunft und Abfahrt statt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst!

Betroffene Linien: 10/7611, X11

Tübingen - Sperrung Poststraße/Friedrichstraße

Wegen Baumaßnahmen in Tübingen und der damit verbundenen Sperrung der Zufahrt über die Blaue Brücke zum Europaplatz können die Regionalbuslinien 10/7611 und X11 die Haltestelle Blaue Brücke in Tübingen bis voraussichtlich Oktober 2022 nicht bedienen. Es ist die Ersatzhaltestelle „Finanzamt“ als Endhaltestelle anstelle des Hauptbahnhofes eingerichtet. Diese befindet sich auf der Südseite des Hauptbahnhofes gegenüber dem Treppenaufgang der Bahnunterführung in der Bügelstraße vor dem Finanzamt. Dort finden Ankunft und Abfahrt statt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst!

Tübingen - Sperrung Poststraße/Friedrichstraße

Wegen Bauarbeiten am zentralen Omnibusbahnhof bzw. wegen Neubaus der Steinlachbrücke wird die Poststraße bzw. die südliche Friedrichstraße in der Zeit von Montag, den 21. Juni 2021 bis voraussichtlich Ende Oktober 2022 voll gesperrt. Die Buslinien 7601, 7625, N81, N84 und N87 fahren daher stadtauswärts ohne Halt an der  Haltestelle „Blauen Brücke“ gleich zum LTT, stadteinwärts halten diese Linien nur zum Ausstieg an der eingerichteten Ersatzhaltestelle „Hauptbahnhof/B28“ auf der Hegelstraße.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst!

Betroffene Linien: 7625, N81, N84, N87, 7601

Tübingen - Sperrung Poststraße/Friedrichstraße

Wegen Bauarbeiten am zentralen Omnibusbahnhof bzw. wegen Neubaus der Steinlachbrücke wird die Poststraße bzw. die südliche Friedrichstraße in der Zeit von Montag, den 21. Juni 2021 bis voraussichtlich Ende Oktober 2022 voll gesperrt. Die Buslinien 7601, 7625, N81, N84 und N87 fahren daher stadtauswärts ohne Halt an der  Haltestelle „Blauen Brücke“ gleich zum LTT, stadteinwärts halten diese Linien nur zum Ausstieg an der eingerichteten Ersatzhaltestelle „Hauptbahnhof/B28“ auf der Hegelstraße.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst!

Tübingen - Sperrung Poststraße/Friedrichstraße

Wegen Bauarbeiten am ZOB bzw. wegen Neubaus der Steinlachbrücke wird die Poststraße bzw. die südliche Friedrichstraße in der Zeit von Montag, den 21. Juni 2021 bis voraussichtlich Ende Oktober 2022 voll gesperrt.

  • Der Busverkehr wird über Europastraße – Hegelstraße umgeleitet. Die Haltestelle Blaue Brücke kann nicht bedient werden. Stadteinwärts wird eine zusätzliche Haltestelle Hauptbahnhof / B28 nur zum Ausstieg bedient.
  • Beim Nachtbus N95 sind weitere Anpassungen notwendig. Er verkehrt zwischen den Haltestellen Kiesäckerstraße und Stadtwerke über die Stuttgarter Straße. Die Haltestelle Aixer Straße wird an einer ERSATZ-Haltestelle in der Marienburger Straße bedient. Die Haltestellen Königsberger Straße und Stadtwerke werden nur einmal bedient.Zudem entfällt die Bedienung der Haltestelle Waldhörnle und wird an die Haltestelle Fuchsstraße verlegt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst!

Betroffene Linien: N95, 1, 4, 13, 3, 8, 31, 34, 35

Tübingen - Sperrung Poststraße/Friedrichstraße

Wegen Bauarbeiten am ZOB bzw. wegen Neubaus der Steinlachbrücke wird die Poststraße bzw. die südliche Friedrichstraße in der Zeit von Montag, den 21. Juni 2021 bis voraussichtlich Ende Oktober 2022 voll gesperrt.

  • Der Busverkehr wird über Europastraße – Hegelstraße umgeleitet. Die Haltestelle Blaue Brücke kann nicht bedient werden. Stadteinwärts wird eine zusätzliche Haltestelle Hauptbahnhof / B28 nur zum Ausstieg bedient.
  • Beim Nachtbus N95 sind weitere Anpassungen notwendig. Er verkehrt zwischen den Haltestellen Kiesäckerstraße und Stadtwerke über die Stuttgarter Straße. Die Haltestelle Aixer Straße wird an einer ERSATZ-Haltestelle in der Marienburger Straße bedient. Die Haltestellen Königsberger Straße und Stadtwerke werden nur einmal bedient.Zudem entfällt die Bedienung der Haltestelle Waldhörnle und wird an die Haltestelle Fuchsstraße verlegt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst!

Tübingen - Sperrung Rappenberghalde

Wegen Bauarbeiten wird in der Zeit von Montag, den 01. März 2021 bis Donnerstag, den 31. März (neu!) 2022 die Rappenberghalde voll gesperrt. Die Linien 6 und N99 werden stadtauswärts über die Hirschauer Straße umgeleitet und wenden am Campingplatz. Die Haltestelle Hennentalweg entfällt ersatzlos. Die Haltestelle Rappenberg wird an eine Ersatz-Haltestellen verlegt: Ausstieg in Fahrtrichtung Campingplatz kurz nach dem Abzweig Rappenberghalde, Einstieg in Fahrtrichtung Hbf vor dem Gebäude Hirschauer Straße 67.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 6

Tübingen - Sperrung Rappenberghalde

Wegen Bauarbeiten wird in der Zeit von Montag, den 01. März 2021 bis Donnerstag, den 31. März (neu!) 2022 die Rappenberghalde voll gesperrt. Die Linien 6 und N99 werden stadtauswärts über die Hirschauer Straße umgeleitet und wenden am Campingplatz. Die Haltestelle Hennentalweg entfällt ersatzlos. Die Haltestelle Rappenberg wird an eine Ersatz-Haltestellen verlegt: Ausstieg in Fahrtrichtung Campingplatz kurz nach dem Abzweig Rappenberghalde, Einstieg in Fahrtrichtung Hbf vor dem Gebäude Hirschauer Straße 67.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Fahrplanwechsel Dezember 2021

Liebe naldo-Kunden,

es wieder soweit - am 12. Dezember 2021 war Fahrplanwechsel!

Mit der naldo-App für Smartphones (iOS & Android) sowie der Elektronischen Fahrplanauskunft EFA sind Sie immer auf dem aktuellen Stand. Diese enthalten schon jetzt die neuen Fahrplandaten. Auch die neuen Minifahrpläne stehen Ihnen schon jetzt online zur Verfügung. Sie können - neu - direkt aus der EFA über den Menüpunkt "Linieneingabe" aufgerufen werden bzw. stehen bei gerechneten Fahrten direkt im Menüpunkt "Download" zur Verfügung.

Die naldo-Minifahrpläne gibt es auch in gedruckter Form. Sie sind ab Ende November bei den Verkehrsunternehmen, den Landratsämtern und bei den Städten und Gemeinden erhältlich. Folgende Minifahrpläne werden frühestens im Januar 2022 verfügbar sein: Minifahrpläne Januar 2022 [pdf].