Störungsmeldungen


Bitte wählen Sie Ihre Linie:

Derendingen - Sperrung Derendinger Straße/ Bauabschnitt 2.2 bis 2.8

Wegen Bauarbeiten wird die Derendinger Straße (BA 2.2 bis 2.8) zwischen Konrad-Adenauer-Straße und Heinlenstraße ab Samstag, den 29. August 2020 bis vrs. Montag, den 21. September 2020 voll gesperrt. Die Buslinien 5, 16, und N88 werden wie folgt umgeleitet:

Die Linie 5 wird stadtauswärts zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Moltkestraße über die Hegelstraße umgeleitet. Die Haltestellen Hegelstraße und Hauptbahnhof Süd können nicht bedient werden. Für beide werden Ersatzhaltestellen in der Hegelstraße bzw. in der Steinlachallee eingerichtet.

Die Linien 16, N88, 7612, und 7613 folgen zunächst der Umleitung der Linie 5 und werden dann weiter in beiden Richtungen über die Steinlachallee und Primus-Truber-Straße umgeleitet.

Nur stadtauswärts kann die Haltestelle Hegelstraße nicht bedient werden. Jeweils in beiden Richtungen können die Haltestellen Albrechtstraße, Brühlstraße, und Neuffenstraße nicht bedient werden. Auf der Umleitungstrecke werden nur stadtauswärts die Ersatz-Haltestellen Hegelstraße und Hauptbahnhof Süd angefahren, nur stadteinwärts wird die reguläre Haltestelle Hauptbahnhof Süd bedient. Jeweils in beiden Richtungen werden die Haltestellen Moltkestraße, Windfeldstraße, Heinlenstraße, Feuerhägle und Mühlenviertel zusätzlich bedient. Die betroffenen Linien verkehren nach Umleitungsfahrplänen mit teilweise abweichend Fahrzeiten. Bei der Linie 16 führt der verlängerte Fahrweg in der Südstadt auch zu späteren Abfahrtszeiten im Abschnitt Hbf - Vor dem Kreuzberg.

Für die Buslinien 5, 16 und N88 sind die Änderungen in naldo-EFA/naldo-App erfasst. Für die Buslinien 7612 und 7613 sind die Änderungen nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 5, 16, 7612, 7613, N88

Derendingen - Sperrung Derendinger Straße/ Bauabschnitt 2.2 bis 2.8

Wegen Bauarbeiten wird die Derendinger Straße (BA 2.2 bis 2.8) zwischen Konrad-Adenauer-Straße und Heinlenstraße ab Samstag, den 29. August 2020 bis vrs. Montag, den 21. September 2020 voll gesperrt. Die Buslinien 5, 16, und N88 werden wie folgt umgeleitet:

Die Linie 5 wird stadtauswärts zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Moltkestraße über die Hegelstraße umgeleitet. Die Haltestellen Hegelstraße und Hauptbahnhof Süd können nicht bedient werden. Für beide werden Ersatzhaltestellen in der Hegelstraße bzw. in der Steinlachallee eingerichtet.

Die Linien 16, N88, 7612, und 7613 folgen zunächst der Umleitung der Linie 5 und werden dann weiter in beiden Richtungen über die Steinlachallee und Primus-Truber-Straße umgeleitet.

Nur stadtauswärts kann die Haltestelle Hegelstraße nicht bedient werden. Jeweils in beiden Richtungen können die Haltestellen Albrechtstraße, Brühlstraße, und Neuffenstraße nicht bedient werden. Auf der Umleitungstrecke werden nur stadtauswärts die Ersatz-Haltestellen Hegelstraße und Hauptbahnhof Süd angefahren, nur stadteinwärts wird die reguläre Haltestelle Hauptbahnhof Süd bedient. Jeweils in beiden Richtungen werden die Haltestellen Moltkestraße, Windfeldstraße, Heinlenstraße, Feuerhägle und Mühlenviertel zusätzlich bedient. Die betroffenen Linien verkehren nach Umleitungsfahrplänen mit teilweise abweichend Fahrzeiten. Bei der Linie 16 führt der verlängerte Fahrweg in der Südstadt auch zu späteren Abfahrtszeiten im Abschnitt Hbf - Vor dem Kreuzberg.

Für die Buslinien 5, 16 und N88 sind die Änderungen in naldo-EFA/naldo-App erfasst. Für die Buslinien 7612 und 7613 sind die Änderungen nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen-Herrenberg - Bauarbeiten Ammertalbahn

Aufgrund von Bauarbeiten verkehrt die Ammertalbahn ab Donnerstag, den 30. Juli 2020 bis Sonntag, den 13. September 2020 als Schienenersatzverkehr. Die Fahrpläne der Linien 14 und 24 werden entsprechend angepasst. Der Umstieg zwischen der Linie 14 und dem SEV wird an der Haltestelle Rheinlandstraße realisiert. Die Fahrgäste müssen dafür die Fahrbahn queren und werden darauf hingewiesen, dafür die Unterführung zu nutzen. Der Umstieg vom SEV auf die Linie 24 wird an der Haltestelle Unterjesingen Süd realisiert.

Die beschriebenen Fahrplaninformationen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 14, 24

Tübingen-Herrenberg - Bauarbeiten Ammertalbahn

Aufgrund von Bauarbeiten verkehrt die Ammertalbahn ab Donnerstag, den 30. Juli 2020 bis Sonntag, den 13. September 2020 als Schienenersatzverkehr. Die Fahrpläne der Linien 14 und 24 werden entsprechend angepasst. Der Umstieg zwischen der Linie 14 und dem SEV wird an der Haltestelle Rheinlandstraße realisiert. Die Fahrgäste müssen dafür die Fahrbahn queren und werden darauf hingewiesen, dafür die Unterführung zu nutzen. Der Umstieg vom SEV auf die Linie 24 wird an der Haltestelle Unterjesingen Süd realisiert.

Die beschriebenen Fahrplaninformationen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Bauarbeiten Uni/Neue Aula

Wegen Bauarbeiten kann in Tübingen in der Zeit von Montag, den 13. Juli 2020 bis Freitag, den 31. Juli 2020 die Haltestelle „Uni/Neue Aula“ nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die benachbarte Haltestelle „Wilhelmstraße“ zu nutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 2, 3, 4, 6, 7, 17, 21, 23, 826, 826A, 828, 7601, N91, N93

Tübingen - Bauarbeiten Uni/Neue Aula

Wegen Bauarbeiten kann in Tübingen in der Zeit von Montag, den 13. Juli 2020 bis Freitag, den 31. Juli 2020 die Haltestelle „Uni/Neue Aula“ nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die benachbarte Haltestelle „Wilhelmstraße“ zu nutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Glems - Straßensperrung

Wegen eines Rohrbruchs wird in Glems die Neuhauserstrasse von Montag, 06. Juli 2020 bis Freitag, 31. Juli 2020 gesperrt. Die Haltestelle „Birkenrain“ kann deshalb während der Sperrung nicht angefahren werden und wird zur Haltestelle Schule verlegt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 100, 201

Glems - Straßensperrung

Wegen eines Rohrbruchs wird in Glems die Neuhauserstrasse von Montag, 06. Juli 2020 bis Freitag, 31. Juli 2020 gesperrt. Die Haltestelle „Birkenrain“ kann deshalb während der Sperrung nicht angefahren werden und wird zur Haltestelle Schule verlegt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Sperrung Bismarckstraße

Die Bismarckstraße wird in Tübingen zwischen Sidlerstraße und Neckarsulmer Straße in der Zeit von Montag, den 06. Juli 2020 bis Sonntag, den 19. Juli 2020 voll gesperrt. Die Linie 21 wird im Gewerbegebiet Unterer Wert wie folgt umgeleitet:

Von der Haltestelle „Brückenstraße“ zur „ERSATZ-Haltestelle – Bismarckstraße“ über die Siedlerstraße, Schaffhausenstraße,  Neckarsulmer Straße zur Haltestelle  „August-Bebel-Straße“, zur Haltestelle „Düsseldorfer Straße“, zur Haltestelle  „Betriebshof TüBus“ , zur Haltestelle „Schaffhausenstraße“, weiter über die Schaffhausenstraße, Sidlerstraße zur „ERSATZ-Haltestelle Bismarckstraße“ und zur Haltestelle „Brückenstraße“. Die reguläre Haltestelle „Bismarckstraße“ und die Haltestelle „Neckarsulmer Straße“ können nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 21

Tübingen - Sperrung Bismarckstraße

Die Bismarckstraße wird in Tübingen zwischen Sidlerstraße und Neckarsulmer Straße in der Zeit von Montag, den 06. Juli 2020 bis Sonntag, den 19. Juli 2020 voll gesperrt. Die Linie 21 wird im Gewerbegebiet Unterer Wert wie folgt umgeleitet:

Von der Haltestelle „Brückenstraße“ zur „ERSATZ-Haltestelle – Bismarckstraße“ über die Siedlerstraße, Schaffhausenstraße,  Neckarsulmer Straße zur Haltestelle  „August-Bebel-Straße“, zur Haltestelle „Düsseldorfer Straße“, zur Haltestelle  „Betriebshof TüBus“ , zur Haltestelle „Schaffhausenstraße“, weiter über die Schaffhausenstraße, Sidlerstraße zur „ERSATZ-Haltestelle Bismarckstraße“ und zur Haltestelle „Brückenstraße“. Die reguläre Haltestelle „Bismarckstraße“ und die Haltestelle „Neckarsulmer Straße“ können nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Derendingen - Sperrung Derendinger Straße/Sieben-Höfe-Straße (BA 4.1)

Wegen Bauarbeiten werden die Derendinger Straße / Sieben-Höfe-Straße (BA 4.1) von Montag, den 06. Juli 2020 bis Freitag, den 28. August 2020 (neu!!!) gesperrt. Die Haltestellen „Neuffenstraße“, „Mühlenviertel“ und „Derendinger Bahnhof“ können nicht bedient werden. Für den Derendinger Bahnhof wurde eine Ersatzhaltestelle auf Höhe der Einmündung zur Danziger Straße eingerichtet.

  • Die Linien 16 und N88 werden über die Primus-Tuber-Straße umgeleitet.
  • Die 16 bedient die Haltestellen „Heinlenstraße“, „Feuerhägle“ und „Paul-Dietz-Straße“.
  • Die N88 bedient die Haltestellen „Heinlenstraße“, „Feuerhägle“ , „Paul-Dietz-Straße“, und „Danziger Straße“.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 16, N88, 5

Derendingen - Sperrung Derendinger Straße/Sieben-Höfe-Straße (BA 4.1)

Wegen Bauarbeiten werden die Derendinger Straße / Sieben-Höfe-Straße (BA 4.1) von Montag, den 06. Juli 2020 bis Freitag, den 28. August 2020 (neu!!!) gesperrt. Die Haltestellen „Neuffenstraße“, „Mühlenviertel“ und „Derendinger Bahnhof“ können nicht bedient werden. Für den Derendinger Bahnhof wurde eine Ersatzhaltestelle auf Höhe der Einmündung zur Danziger Straße eingerichtet.

  • Die Linien 16 und N88 werden über die Primus-Tuber-Straße umgeleitet.
  • Die 16 bedient die Haltestellen „Heinlenstraße“, „Feuerhägle“ und „Paul-Dietz-Straße“.
  • Die N88 bedient die Haltestellen „Heinlenstraße“, „Feuerhägle“ , „Paul-Dietz-Straße“, und „Danziger Straße“.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Reutlingen-Betzingen - Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten fahren die Buslinien 12 und 10/7611 von Montag, 29. Juni 2020, ab Betriebsbeginn, bis Donnerstag, 16. Juli 2020 nur in Richtung Reutlingen eine Umleitung. Die Haltestellen „Justus-von-Liebig-Str.“ und "Ferdinand-Lassalle-Straße" können nicht angefahren werden. Fahrgäste werden gebeten, die Ersatzhaltestelle am Saturn in Richtung Reutlingen zu nutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 10/7611, X11, 12

Reutlingen-Betzingen - Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten fahren die Buslinien 12 und 10/7611 von Montag, 29. Juni 2020, ab Betriebsbeginn, bis Donnerstag, 16. Juli 2020 nur in Richtung Reutlingen eine Umleitung. Die Haltestellen „Justus-von-Liebig-Str.“ und "Ferdinand-Lassalle-Straße" können nicht angefahren werden. Fahrgäste werden gebeten, die Ersatzhaltestelle am Saturn in Richtung Reutlingen zu nutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Rottenburg-Oberndorf - Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten in Rottenburg-Oberndorf in der Zeit von Donnerstag, den 25. Juni 2020 bis Freitag, den 17. Juli 2020 können die Haltestellen „Oberndorf Feuersee“ und Oberndorf "Rottenburger Straße“ in Fahrtrichtung Poltringen nicht bedient werden. Als Ersatz werden in der Schönbuchstraße einmal gegenüber der Grundschule und zum anderen vor der Einmündung in die Pfaffenbergstraße Behelfshaltestellen eingerichtet. In Fahrtrichtung Rottenburg werden die bestehenden Haltestellen „Feuersee“ und „Rottenburger Straße“ weiterhin bedient.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 18, 7632

Rottenburg-Oberndorf - Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten in Rottenburg-Oberndorf in der Zeit von Donnerstag, den 25. Juni 2020 bis Freitag, den 17. Juli 2020 können die Haltestellen „Oberndorf Feuersee“ und Oberndorf "Rottenburger Straße“ in Fahrtrichtung Poltringen nicht bedient werden. Als Ersatz werden in der Schönbuchstraße einmal gegenüber der Grundschule und zum anderen vor der Einmündung in die Pfaffenbergstraße Behelfshaltestellen eingerichtet. In Fahrtrichtung Rottenburg werden die bestehenden Haltestellen „Feuersee“ und „Rottenburger Straße“ weiterhin bedient.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Pfullingen - Bauarbeiten Daimlerstraße

Aufgrund von Bauarbeiten wird von Montag, 22. Juni 2020 Betriebsbeginn, bis Freitag, 14. August 2020 Betriebsschluss, die Haltestelle „Daimlerstr.“ in Richtung Ohmenhausen um ca. 60 Meter in Richtung Südbahnhof verlegt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 2, 400, 7606, 7635, 7644

Pfullingen - Bauarbeiten Daimlerstraße

Aufgrund von Bauarbeiten wird von Montag, 22. Juni 2020 Betriebsbeginn, bis Freitag, 14. August 2020 Betriebsschluss, die Haltestelle „Daimlerstr.“ in Richtung Ohmenhausen um ca. 60 Meter in Richtung Südbahnhof verlegt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Orschel - Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten fahren die Buslinien 22 und 24 von Montag, 15. Juni 2020 Betriebsbeginn, bis Freitag, 21. August 2020,  in Orschel eine Umleitung und die Haltestellen „Regensburger Straße“, „Orschel-Hagen“, „Berliner Ring“ und „Giengener Weg“ können nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, als Ersatz die Haltestellen „Nördlinger Str.“, Ersatzhaltestelle „Berliner Ring“ und „Nürnberger Straße“ zu nutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 22, 24

Orschel - Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten fahren die Buslinien 22 und 24 von Montag, 15. Juni 2020 Betriebsbeginn, bis Freitag, 21. August 2020,  in Orschel eine Umleitung und die Haltestellen „Regensburger Straße“, „Orschel-Hagen“, „Berliner Ring“ und „Giengener Weg“ können nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, als Ersatz die Haltestellen „Nördlinger Str.“, Ersatzhaltestelle „Berliner Ring“ und „Nürnberger Straße“ zu nutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Reutlingen - Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten wird von Montag, 15. Juni 2020, bis Freitag, 2. Oktober 2020 auf der Buslinie 6 in Richtung Mittelstadt eine Umleitung gefahren und die Haltestellen „Burkhardt u. Weber-Straße“, Hbf./Nord“, „HBF/U.d. Linden“ und „Hbf/Listplatz“ können nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, als Ersatz die Haltestelle „Bismarkstraße“ oder „Güterbahnhof“ zu nutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 6

Reutlingen - Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten wird von Montag, 15. Juni 2020, bis Freitag, 2. Oktober 2020 auf der Buslinie 6 in Richtung Mittelstadt eine Umleitung gefahren und die Haltestellen „Burkhardt u. Weber-Straße“, Hbf./Nord“, „HBF/U.d. Linden“ und „Hbf/Listplatz“ können nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, als Ersatz die Haltestelle „Bismarkstraße“ oder „Güterbahnhof“ zu nutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Hechingen - Teilsperrung Haigerlocher Straße, Neue Rottenburger Straße und Ermelesstraße

Von Montag, 15. Juni 2020 bis vsl. Mittwoch, 30. September 2020 werden die Haigerlocher Straße, Neue Rottenburger Straße und Ermelesstraße wegen Bauarbeiten zur Einbahnstraße. Stadteinwärts können die Haltestellen Hechingen Zanger, Bronnwiesen, Stadion und Haigerlocher Str. nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Ermelesstraße zu nutzen. Stadtauswärts können die Haltestellen Hechingen Feuerwehrhaus, Ärztehaus, Ermelesstraße und Daimlerstraße nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestellen Haigerlocher Str., Stadion, Bronnwiesen oder Zanger zu nutzen. Bei der Buslinie 301 werden die Haltestellen außerdem teilweise in anderer Reihenfolge bedient. Auf allen betroffenen Linien kann es zu Verspätungen kommen. 

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 44/305, 305, 300, 301, 302, N1, 7617

Hechingen - Teilsperrung Haigerlocher Straße, Neue Rottenburger Straße und Ermelesstraße

Von Montag, 15. Juni 2020 bis vsl. Mittwoch, 30. September 2020 werden die Haigerlocher Straße, Neue Rottenburger Straße und Ermelesstraße wegen Bauarbeiten zur Einbahnstraße. Stadteinwärts können die Haltestellen Hechingen Zanger, Bronnwiesen, Stadion und Haigerlocher Str. nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Ermelesstraße zu nutzen. Stadtauswärts können die Haltestellen Hechingen Feuerwehrhaus, Ärztehaus, Ermelesstraße und Daimlerstraße nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestellen Haigerlocher Str., Stadion, Bronnwiesen oder Zanger zu nutzen. Bei der Buslinie 301 werden die Haltestellen außerdem teilweise in anderer Reihenfolge bedient. Auf allen betroffenen Linien kann es zu Verspätungen kommen. 

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Stein - Straßenbauarbeiten

Von Dienstag, 2. Juni 2020 bis vsl. Samstag, 12. Dezember 2020 werden die Haltestellen "Stein Rathaus" und "Stein Ortseingang wie folgt verlegt:

  • Stein Rathaus (in Richtung Rangendingen) in die Mühläckerstraße beim Feuerwehrhaus
  • Stein Rathaus (in Richtung Hechingen) in die Römerstraße in Höhe Haus Nr. 15
  • Stein Ortseingang (in Richtung Rangendingen) in die Mühläckerstraße gegenüber Haus Nr. 28
  • Stein Ortseingang (in Richtung Hechingen) in die Mühläckerstraße in Höhe Auchterthalle

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 10

Stein - Straßenbauarbeiten

Von Dienstag, 2. Juni 2020 bis vsl. Samstag, 12. Dezember 2020 werden die Haltestellen "Stein Rathaus" und "Stein Ortseingang wie folgt verlegt:

  • Stein Rathaus (in Richtung Rangendingen) in die Mühläckerstraße beim Feuerwehrhaus
  • Stein Rathaus (in Richtung Hechingen) in die Römerstraße in Höhe Haus Nr. 15
  • Stein Ortseingang (in Richtung Rangendingen) in die Mühläckerstraße gegenüber Haus Nr. 28
  • Stein Ortseingang (in Richtung Hechingen) in die Mühläckerstraße in Höhe Auchterthalle

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Hechingen - Straßenbauarbeiten

Von Montag, 8. Juni 2020  bis vsl. Mittwoch, 30. September 2020 kann die Haltestelle Hechingen Stadion wegen Straßenbauarbeiten nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Hechingen Friedrichstraße/Engel zu benützen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 10

Hechingen - Straßenbauarbeiten

Von Montag, 8. Juni 2020  bis vsl. Mittwoch, 30. September 2020 kann die Haltestelle Hechingen Stadion wegen Straßenbauarbeiten nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Hechingen Friedrichstraße/Engel zu benützen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Sigmaringen - Kein Rufbusverkehr

Der abendliche Rufbusverkehr verkehrt weiterhin nicht. Nähere Informationen seitens des Verkehrsunternehmens liegen nicht vor.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 9

Sigmaringen - Kein Rufbusverkehr

Der abendliche Rufbusverkehr verkehrt weiterhin nicht. Nähere Informationen seitens des Verkehrsunternehmens liegen nicht vor.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Umbau Omnibusbahnhof/Poststraße

Von Montag, 15. Juni 2020 bis einschließlich Sonntag, 13. September 2020 bedienen die Busse der Linien X 11 (Mark West-Tübingen) und 7611 (Kusterdingen-Tübingen) die neu eingerichtete Ersatzhaltestelle "Finanzamt" anstelle der Start-/Endhaltestelle Omnibusbahnhof. Hintergrund sind die Baumaßnahmen in der Poststraße, deren wegen eine Zufahrtfahrt über die Blaue Brücke zum Omnibusbahnhof in den nächsten Wochen nicht möglich ist. Mit der Verlegung der Start-/Endhaltestelle sollen Verspätungen auf den Linien X 11 und 7611 vermieden werden. Die Ersatzhaltestelle "Finanzamt" befindet sich auf der Südseite des Hauptbahnhofes gegenüber dem Treppenaufgang der Bahnunterführung in der Bügelstraße vor dem Finanzamt. Dort finden Ankunft und Abfahrt statt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 10/7611, X11

Tübingen - Umbau Omnibusbahnhof/Poststraße

Von Montag, 15. Juni 2020 bis einschließlich Sonntag, 13. September 2020 bedienen die Busse der Linien X 11 (Mark West-Tübingen) und 7611 (Kusterdingen-Tübingen) die neu eingerichtete Ersatzhaltestelle "Finanzamt" anstelle der Start-/Endhaltestelle Omnibusbahnhof. Hintergrund sind die Baumaßnahmen in der Poststraße, deren wegen eine Zufahrtfahrt über die Blaue Brücke zum Omnibusbahnhof in den nächsten Wochen nicht möglich ist. Mit der Verlegung der Start-/Endhaltestelle sollen Verspätungen auf den Linien X 11 und 7611 vermieden werden. Die Ersatzhaltestelle "Finanzamt" befindet sich auf der Südseite des Hauptbahnhofes gegenüber dem Treppenaufgang der Bahnunterführung in der Bügelstraße vor dem Finanzamt. Dort finden Ankunft und Abfahrt statt.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Engstingen-Gammertingen – Schwäbische Alb-Bahn (KBS 759)

Aufgrund kurzfristiger Streckensperrung müssen die Züge zwischen Engstingen und Gammertingen von Sonntag, 14. Juni 2020 bis einschl. Sonntag, 26. Juli 2020 im Schienenersatzverkehr (SEV) verkehren. Mehr Informationen [pdf]. Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 759

Engstingen-Gammertingen – Schwäbische Alb-Bahn (KBS 759)

Aufgrund kurzfristiger Streckensperrung müssen die Züge zwischen Engstingen und Gammertingen von Sonntag, 14. Juni 2020 bis einschl. Sonntag, 26. Juli 2020 im Schienenersatzverkehr (SEV) verkehren. Mehr Informationen [pdf]. Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Coronavirus: ab 14. Juni verkehren Züge und Busse wieder regulär

Ab Sonntag, 14. Juni 2020 verkehren die Züge und Busse im naldo wieder nach dem regulären Fahrplan, zudem startet der Freizeitverkehr des naldo-Freizeit-Netzes. Ab dann gibt es noch folgende Ausnahmen:

  • Die Nachtbusse in Tübingen (N90 - N99) verkehren ab 26. Juni eingeschränkt
  • Die Nachtbusse in Reutlingen (N1 - N9) verkehren weiterhin nicht
  • Die Quartiersbusse (81, 82, 91-94) in Reutlingen verkehren weiterhin nicht
  • Die Anruf-Sammel-Verkehre N20 - N22 im Landkreis Reutlingen verkehren weiterhin nicht

Dieses Fahrplanangebot wird schon jetzt in naldo-EFA und naldo-App abgebildet.

Nürtingen-Bempflingen-Metzingen – Neckar-Alb-Bahn (KBS 760)

Aufgrund eines Lieferverzugs der neuen Talent-2-Fahrzeuge für Abellio durch den Fahrzeughersteller Bombardier Transportation werden auf der Strecke zwischen Stuttgart und Tübingen vorübergehend Leihfahrzeuge anderer Eisenbahnverkehrsunternehmen eingesetzt, die leider nicht in Bempflingen halten können. Es wird deshalb ein Schienenersatzverkehr (SEV) von Sonntag, 14. Juni 2020 bis Mittwoch, 30. September 2020 eingerichtet. Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App enthalten.

Betroffene Linien: 760

Nürtingen-Bempflingen-Metzingen – Neckar-Alb-Bahn (KBS 760)

Aufgrund eines Lieferverzugs der neuen Talent-2-Fahrzeuge für Abellio durch den Fahrzeughersteller Bombardier Transportation werden auf der Strecke zwischen Stuttgart und Tübingen vorübergehend Leihfahrzeuge anderer Eisenbahnverkehrsunternehmen eingesetzt, die leider nicht in Bempflingen halten können. Es wird deshalb ein Schienenersatzverkehr (SEV) von Sonntag, 14. Juni 2020 bis Mittwoch, 30. September 2020 eingerichtet. Mehr Informationen [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App enthalten.

Tübingen - Umbau Europaplatz ab 15. Juni

Wegen Bauarbeiten wird die Fahrbahn auf dem östlichen Europaplatz ab Montag, den 15. Juni 2020 bis vsl. Sonntag, den 13. September 2020 voll gesperrt. Der Busverkehr wird über Europastraße – Hegelstraße umgeleitet. Die Haltestelle „Blaue Brücke“ kann nicht bedient werden. Die Buslinien verkehren ab der Haltestelle „Hauptbahnhof“ in Richtung Südstadt nach einem Umleitungsfahrplan.

  • Bei den Linien 3 (nur abends und am Wochenende), 8 und 21 sind auch die nördlichen Linienabschnitten in Richtung Hauptbahnhof betroffen.
  • Für die Linie 13 gilt aufgrund dieser Sperrung auch nach der Öffnung der Eisenhutstraße weiterhin folgende Umleitung: Sie verkehren ab Haltestelle Königsberger Straße stadtauswärts über Schweickhardtstraße, Stuttgarter Straße und Marienburger Straße. Die Haltestellen Stadtwerke stadtauswärts und Aixer Straße stadteinwärts können nicht bedient werden. Für die Haltestelle Stadtwerke stadtauswärts ist eine Ersatz-Haltestelle wenige Meter entgegen der Fahrtrichtung, kurz vor den Abzweig der Schweickhardtstraße eingerichtet. Für die Haltestelle Aixer Straße stadteinwärts ist eine Ersatz-Haltestelle in der Marienburger Straße, vor dem Gebäude Nr. 5 eingerichtet.
  • Beim Nachtbus N95 sind weitere Anpassung notwendig. Diese Linie verkehrt zwischen den Haltestellen „Kiesäckerstraße“ und „Stadtwerke“ über die Stuttgarter Straße.Die Haltestelle „Aixer Straße“ wird an einer ERSATZ-Haltestelle in der Marienburger Straße bedient.Die Haltestellen „Königsberger Straße“ und „Stadtwerke“ werden nur einmal bedient.Zudem entfällt die Bedienung der Haltestelle „Waldhörnle“ und wird an die Haltestelle „Fuchsstraße“ verlegt.


Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 3, 4, 8, 13, 21, 31, 34, 35

Tübingen - Umbau Europaplatz ab 15. Juni

Wegen Bauarbeiten wird die Fahrbahn auf dem östlichen Europaplatz ab Montag, den 15. Juni 2020 bis vsl. Sonntag, den 13. September 2020 voll gesperrt. Der Busverkehr wird über Europastraße – Hegelstraße umgeleitet. Die Haltestelle „Blaue Brücke“ kann nicht bedient werden. Die Buslinien verkehren ab der Haltestelle „Hauptbahnhof“ in Richtung Südstadt nach einem Umleitungsfahrplan.

  • Bei den Linien 3 (nur abends und am Wochenende), 8 und 21 sind auch die nördlichen Linienabschnitten in Richtung Hauptbahnhof betroffen.
  • Für die Linie 13 gilt aufgrund dieser Sperrung auch nach der Öffnung der Eisenhutstraße weiterhin folgende Umleitung: Sie verkehren ab Haltestelle Königsberger Straße stadtauswärts über Schweickhardtstraße, Stuttgarter Straße und Marienburger Straße. Die Haltestellen Stadtwerke stadtauswärts und Aixer Straße stadteinwärts können nicht bedient werden. Für die Haltestelle Stadtwerke stadtauswärts ist eine Ersatz-Haltestelle wenige Meter entgegen der Fahrtrichtung, kurz vor den Abzweig der Schweickhardtstraße eingerichtet. Für die Haltestelle Aixer Straße stadteinwärts ist eine Ersatz-Haltestelle in der Marienburger Straße, vor dem Gebäude Nr. 5 eingerichtet.
  • Beim Nachtbus N95 sind weitere Anpassung notwendig. Diese Linie verkehrt zwischen den Haltestellen „Kiesäckerstraße“ und „Stadtwerke“ über die Stuttgarter Straße.Die Haltestelle „Aixer Straße“ wird an einer ERSATZ-Haltestelle in der Marienburger Straße bedient.Die Haltestellen „Königsberger Straße“ und „Stadtwerke“ werden nur einmal bedient.Zudem entfällt die Bedienung der Haltestelle „Waldhörnle“ und wird an die Haltestelle „Fuchsstraße“ verlegt.


Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Nellingsheim - Straßenbauarbeiten/Sperrung Ortsdurchfahrt

Von Montag, den 15. Juni 2020 bis vsl. Freitag, den 30. Oktober 2020 muss die Kreisstraße K6923 („Lange Straße“ und „Hauser Straße“) in der Ortsdurchfahrt Nellingsheim in der Gemeinde Neustetten auf Grund von Straßenbauarbeiten abschnittsweise für den Verkehr gesperrt werden.  Aufgrund der Baumaßnahmen ergeben sich für den Busverkehr in Nellingsheim folgende Änderungen:

  • Während den Schulzeiten wird die Buslinie 7633 (Ergenzingen – Neustetten – Rottenburg) innerörtlich umgeleitet.
  • Die Haltestelle Nellingsheim Ortsmitte wird in dieser Zeit nicht angefahren. Auf der jeweiligen Umleitungsstrecke wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Der Fahrplan ändert sich dadurch nicht.
  • In den Sommer- und Herbstferien kann der normale Linienverkehr nicht über Nellingsheim fahren. Zwischen Nellingsheim und Remmingsheim wird daher ein Shuttlebus mit Umsteigemöglichkeit auf die Linie 7633 eingerichtet. Der Fahrplan für den Shuttlebusverkehr wird rechtzeitig unter www.naldo.de veröffentlicht.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7633

Nellingsheim - Straßenbauarbeiten/Sperrung Ortsdurchfahrt

Von Montag, den 15. Juni 2020 bis vsl. Freitag, den 30. Oktober 2020 muss die Kreisstraße K6923 („Lange Straße“ und „Hauser Straße“) in der Ortsdurchfahrt Nellingsheim in der Gemeinde Neustetten auf Grund von Straßenbauarbeiten abschnittsweise für den Verkehr gesperrt werden.  Aufgrund der Baumaßnahmen ergeben sich für den Busverkehr in Nellingsheim folgende Änderungen:

  • Während den Schulzeiten wird die Buslinie 7633 (Ergenzingen – Neustetten – Rottenburg) innerörtlich umgeleitet.
  • Die Haltestelle Nellingsheim Ortsmitte wird in dieser Zeit nicht angefahren. Auf der jeweiligen Umleitungsstrecke wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Der Fahrplan ändert sich dadurch nicht.
  • In den Sommer- und Herbstferien kann der normale Linienverkehr nicht über Nellingsheim fahren. Zwischen Nellingsheim und Remmingsheim wird daher ein Shuttlebus mit Umsteigemöglichkeit auf die Linie 7633 eingerichtet. Der Fahrplan für den Shuttlebusverkehr wird rechtzeitig unter www.naldo.de veröffentlicht.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Walddorf - Umbau Notariatsplatz

Aufgrund des Umbaus des Notariatsplatzes wird in Walddorf ab Montag, den 25. Mai 2020 bis Montag, den 31. August 2020 folgende Umleitung in Walddorf gefahren: Von Gniebel kommend zur Ersatzhaltestelle im Talbrunnenweg, weiter zum Kreisverkehr und danach planmäßig auf dem Linienweg. Stadteinwärts wird die Umleitung in umgekehrter Folge gefahren.  Die Haltestelle „Rathaus“ kann nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten auf die Ersatzhaltestelle im Talbrunnenweg auszuweichen.

Bei der Linie 32 Dienst 93 Abfahrt um 07:21 Uhr von der Jahnstraße erfolgt die Umleitung wie folgt: Von Gniebel kommend – weiter gerade bis zum Kreisverkehr – 2.Ausfahrt rausfahren - Ersatzhaltestelle Dettenhauser Str./Ecke Friedrichstr. - Ersatzhaltestelle Jahnstr. – weiter zur B 464 Richtung Gniebel. Fahrgäste werden gebeten, bei dieser Fahrt die Ersatzhaltestellen in der Dettenhauser Straße / Ecke Friedrichstraße oder Jahnstraße zu benutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 3/32

Walddorf - Umbau Notariatsplatz

Aufgrund des Umbaus des Notariatsplatzes wird in Walddorf ab Montag, den 25. Mai 2020 bis Montag, den 31. August 2020 folgende Umleitung in Walddorf gefahren: Von Gniebel kommend zur Ersatzhaltestelle im Talbrunnenweg, weiter zum Kreisverkehr und danach planmäßig auf dem Linienweg. Stadteinwärts wird die Umleitung in umgekehrter Folge gefahren.  Die Haltestelle „Rathaus“ kann nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten auf die Ersatzhaltestelle im Talbrunnenweg auszuweichen.

Bei der Linie 32 Dienst 93 Abfahrt um 07:21 Uhr von der Jahnstraße erfolgt die Umleitung wie folgt: Von Gniebel kommend – weiter gerade bis zum Kreisverkehr – 2.Ausfahrt rausfahren - Ersatzhaltestelle Dettenhauser Str./Ecke Friedrichstr. - Ersatzhaltestelle Jahnstr. – weiter zur B 464 Richtung Gniebel. Fahrgäste werden gebeten, bei dieser Fahrt die Ersatzhaltestellen in der Dettenhauser Straße / Ecke Friedrichstraße oder Jahnstraße zu benutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen-Herrenberg - Ammertalbahn (KBS 764)

Ab Samstag, den 30. Mai 2020 bis Sonntag, den 13. September 2020 werden die Bauphasen 2, 3 und 4 auf der Ammertalstrecke durchgeführt. Dadurch bedingt kommt es zu Zugausfällen mit Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Tübingen und Herrenberg bzw. in der Phase 3 zwischen Entringen und Herrenberg. Weitere Informationen und Fahrplan [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 764

Tübingen-Herrenberg - Ammertalbahn (KBS 764)

Ab Samstag, den 30. Mai 2020 bis Sonntag, den 13. September 2020 werden die Bauphasen 2, 3 und 4 auf der Ammertalstrecke durchgeführt. Dadurch bedingt kommt es zu Zugausfällen mit Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Tübingen und Herrenberg bzw. in der Phase 3 zwischen Entringen und Herrenberg. Weitere Informationen und Fahrplan [pdf].

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Geislingen - Bauarbeiten

Wegen Bauarbeiten kann die Haltestelle Geislingen Isinger Straße  von Montag, 11. Mai 2020 bis Ende 2020 nicht bedient werden. Im Kreuzungsbereich Schluckstraße/Lindenstraße ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7430

Geislingen - Bauarbeiten

Wegen Bauarbeiten kann die Haltestelle Geislingen Isinger Straße  von Montag, 11. Mai 2020 bis Ende 2020 nicht bedient werden. Im Kreuzungsbereich Schluckstraße/Lindenstraße ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Oberstetten - Sperrung Burgstraße

Von Montag, 11. Mai 2020 bis voraussichtlich Ende Juli 2020 ist in Oberstetten die Burgstraße wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Haltestelle „Oberstetten Grubwiesen“ wird während dieser Zeit nicht angefahren. Als Ersatz wird die Haltestelle „Oberstetten Mitte“ bedient.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 260, 261

Oberstetten - Sperrung Burgstraße

Von Montag, 11. Mai 2020 bis voraussichtlich Ende Juli 2020 ist in Oberstetten die Burgstraße wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Haltestelle „Oberstetten Grubwiesen“ wird während dieser Zeit nicht angefahren. Als Ersatz wird die Haltestelle „Oberstetten Mitte“ bedient.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Nehren - Bauarbeiten Schillerstraße

Wegen Bauarbeiten wird in Nehren die Schillerstraße von Montag, den 04. Mai 2020 bis Freitag, den 30. Oktober 2020 für den Busverkehr gesperrt. Der Bus wird über die Straßen Ilgengärtle und Danzrappel umgeleitet, somit kann die Haltestelle „Schillerstraße“ nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten die ERSATZ-Haltestelle in der Danzrappel-Straße zu benutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7615

Nehren - Bauarbeiten Schillerstraße

Wegen Bauarbeiten wird in Nehren die Schillerstraße von Montag, den 04. Mai 2020 bis Freitag, den 30. Oktober 2020 für den Busverkehr gesperrt. Der Bus wird über die Straßen Ilgengärtle und Danzrappel umgeleitet, somit kann die Haltestelle „Schillerstraße“ nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten die ERSATZ-Haltestelle in der Danzrappel-Straße zu benutzen.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Willmandingen - Sperrung K 6731 Ortsdurchfahrt

Von Dienstag, 28. April 2020 bis voraussichtlich Montag, 30. November 2020 ist die K 6731 Ortsdurchfahrt Willmandingen wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Haltestelle „Willmandingen Rathausstr.“ wird während dieser Zeit nicht angefahren. Als Ersatz wird die Haltestelle „Willmandingen Schule“ bedient. 

Die beschriebenen Fahrplanänderung sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7635

Willmandingen - Sperrung K 6731 Ortsdurchfahrt

Von Dienstag, 28. April 2020 bis voraussichtlich Montag, 30. November 2020 ist die K 6731 Ortsdurchfahrt Willmandingen wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Haltestelle „Willmandingen Rathausstr.“ wird während dieser Zeit nicht angefahren. Als Ersatz wird die Haltestelle „Willmandingen Schule“ bedient. 

Die beschriebenen Fahrplanänderung sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betzingen - Bauarbeiten Poststraße

Ab Montag, dem 4. Mai 2020 ist die Poststraße in Betzingen wegen Bauarbeiten bis Ende November gesperrt und es müssen Umleitungen gefahren werden. Die Haltestellen „Julius-Kemmler-Str.“ und „Bahnhof“ in Betzingen können deshalb von der Buslinie 2 nicht angefahren werden. Es werden die Haltestellen „Breitenbach“ und „Jettenburger Str.“ als Ersatzhaltestelle eingerichtet. Von der Buslinie 10/7611 und 12 können die Haltestellen „Auchtertstraße“, „Im Staudfuß“ und „Bahnhof“ in Betzingen nicht angefahren werden. Es werden Ersatzhaltestellen in der Olgastraße /Ecke Poststraße, Jettenburger Str. und am Waschpark in Richtung Reutlingen eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App enthalten.

Betroffene Linien: 12, 92, 10/7611, 2

Betzingen - Bauarbeiten Poststraße

Ab Montag, dem 4. Mai 2020 ist die Poststraße in Betzingen wegen Bauarbeiten bis Ende November gesperrt und es müssen Umleitungen gefahren werden. Die Haltestellen „Julius-Kemmler-Str.“ und „Bahnhof“ in Betzingen können deshalb von der Buslinie 2 nicht angefahren werden. Es werden die Haltestellen „Breitenbach“ und „Jettenburger Str.“ als Ersatzhaltestelle eingerichtet. Von der Buslinie 10/7611 und 12 können die Haltestellen „Auchtertstraße“, „Im Staudfuß“ und „Bahnhof“ in Betzingen nicht angefahren werden. Es werden Ersatzhaltestellen in der Olgastraße /Ecke Poststraße, Jettenburger Str. und am Waschpark in Richtung Reutlingen eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App enthalten.

Mähringen - Sperrung Kreisstraße K6907

Ab Donnerstag, 23. April 2020 bis voraussichtlich Ende 2021 muss die Kreisstraße K 6907 (Raihingstraße / Jettenburger Straße) in der Ortsdurchfahrt Mähringen auf Grund von Straßenbauarbeiten abschnittsweise für den Verkehr gesperrt werden. Aufgrund der Vollsperrung ergeben sich für den Busverkehr folgende Änderungen:

  • Die Buslinie 7605 (Kirchentellinsfurt – Kusterdingen – Mähringen – Jettenburg – Mark West) wird zwischen Mähringen Ortsmitte und Jettenburg über Wankheim und die B 28 umgeleitet. Daher muss auf der gesamten Linie mit Verspätungen gerechnet werden.
  • Die Buslinie 7625 (Tübingen – Gomaringen) ist bei einzelnen, schulbedingt über Jettenburg geführten Fahrten, von der Vollsperrung betroffen, die zu Verspätungen bei diesen Fahrten führt.
  • Die Haltestelle „Mähringen Im Brühl“ kann nicht bedient werden, Fahrgäste weichen bitte auf die Haltestelle „Mähringen Ortsmitte“ aus.

 Die beschriebene Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7605, 7625

Mähringen - Sperrung Kreisstraße K6907

Ab Donnerstag, 23. April 2020 bis voraussichtlich Ende 2021 muss die Kreisstraße K 6907 (Raihingstraße / Jettenburger Straße) in der Ortsdurchfahrt Mähringen auf Grund von Straßenbauarbeiten abschnittsweise für den Verkehr gesperrt werden. Aufgrund der Vollsperrung ergeben sich für den Busverkehr folgende Änderungen:

  • Die Buslinie 7605 (Kirchentellinsfurt – Kusterdingen – Mähringen – Jettenburg – Mark West) wird zwischen Mähringen Ortsmitte und Jettenburg über Wankheim und die B 28 umgeleitet. Daher muss auf der gesamten Linie mit Verspätungen gerechnet werden.
  • Die Buslinie 7625 (Tübingen – Gomaringen) ist bei einzelnen, schulbedingt über Jettenburg geführten Fahrten, von der Vollsperrung betroffen, die zu Verspätungen bei diesen Fahrten führt.
  • Die Haltestelle „Mähringen Im Brühl“ kann nicht bedient werden, Fahrgäste weichen bitte auf die Haltestelle „Mähringen Ortsmitte“ aus.

 Die beschriebene Fahrplanänderungen sind nicht in naldo-EFA/naldo-App erfasst.

Würtingen-Eningen - Sperrung L380

Von Dienstag, 14. April 2020 bis Freitag, 17. Juli 2020 (neu!!!) ist die L380 zwischen Würtingen und Eningen wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Fahrten der Linie 7644, die normalerweise über Eningen verlaufen, haben keinen Halt zwischen Reutlingen Südbahnhof-Ost und Würtingen. Die Haltestellen Würtingen „Backhaus“ und „Im Ried“, St. Johann „Gestütshof/Landstraße“ sowie Eningen „Eninger Weide“, „Freibad“, „Friedhof“, „Eitlinger Straße“ und „Friedrichstraße werden in dieser Zeit nicht angefahren.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 7644

Würtingen-Eningen - Sperrung L380

Von Dienstag, 14. April 2020 bis Freitag, 17. Juli 2020 (neu!!!) ist die L380 zwischen Würtingen und Eningen wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Fahrten der Linie 7644, die normalerweise über Eningen verlaufen, haben keinen Halt zwischen Reutlingen Südbahnhof-Ost und Würtingen. Die Haltestellen Würtingen „Backhaus“ und „Im Ried“, St. Johann „Gestütshof/Landstraße“ sowie Eningen „Eninger Weide“, „Freibad“, „Friedhof“, „Eitlinger Straße“ und „Friedrichstraße werden in dieser Zeit nicht angefahren.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen-Weilheim - Sperrung Bahnübergang

Aufgrund von Bauarbeiten wird die L370  im Bereich des Bahnübergangs in Weilheim ab Montag, den 09. März 2020 bis voraussichtlich Herbst 2021 voll gesperrt. Die Linien 19 und N88 werden großräumig umgeleitet und verkehren nach einem Umleitungsfahrplan.

Die Linie 19 wird von und nach Tübingen bis/ab Knoten Bonlanden über die neue B28 umgeleitet. Im weiteren Linienverlauf muss insbesondere zwischen den bisher in Bühl beginnenden und endenden Fahrten einerseits und Fahrten mit Durchbindung von/nach Rottenburg unterschieden werden.  

Fahrten der Linie 19 mit bisherigem Start oder Ziel in Bühl
Stadtauswärts wird nach Knoten Bonlanden zunächst Bühl als Stichfahrt bedient, anschließend verkehren diese Fahrten über den Ortskern Kilchberg nach Weilheim und enden dort an der Haltestelle Kneiple. In Gegenrichtung beginnen die Fahrten in Weilheim Kneiple und verkehren über den Ortskern Kilchberg zunächst nach Bühl und anschließend über Knoten Bonlanden und neuer B28 weiter nach Tübingen.
In Kilchberg und Weilheim ändert sich somit die Bedienungsrichtungen an den Haltestellen.

Fahrten der Linie 19 mit Durchbindung nach/von Rottenburg
Stadtauswärts verkehren diese Fahrten zunächst in einer Schleifenfahrt über den Ortskern Kilchberg nach Weilheim. Ab der Haltestelle Weilheim Alte Landstraße fahren sie über die L370 zurück nach Bühl und weiter nach Rottenburg. Aus Rottenburg kommende Fahrten verkehren ab Bühl zunächst über die L370 bis Weilheim Alte Landstraße. Ab dort kehren sie über den Ortskern Kilchberg zum Knoten Bonlanden zurück und fahren über die neue B28 nach Tübingen.
In Kilchberg und Weilheim ändert sich somit die Bedienungsrichtungen an den Haltestellen.
Die Haltestelle Weilheim Kneiple kann von diesen Fahrten nicht bedient werden.
Für Fahrgäste zwischen Bühl und Tübingen wird am Knoten Bonlanden, im Bereich des Supermarkts "netto" eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet, die nur von diesen Fahrten bedient wird. Sie kann genutzt werden, um die Mitfahrt in der Schleifenfahrt über Kilchberg und Weilheim zu vermeiden.

Fahrten im Schülerverkehr nach/ab Schulzentrum Feuerhägle
Diese Fahrten sind von der Sperrung nicht betroffen. Für sie ändert sich insbesondere in Kilchberg und Weilheim die Bedienrichtungen der Haltestellen nicht.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind für die Linie 19 in der EFA/naldo-App erfasst.

Nachtbus N88
Die Hinfahrten nach Rottenburg ist von der Sperrung nicht betroffen. Die Rückfahrten nach Tübingen werden ab Bühl über Knoten Bonlanden und neuer B28 umgeleitet. Die Haltestellen Kilchberg Bahnhof, Kilchberg Schloß, Kilchberg Ehingenstraße und Weilheim Kneiple können nicht bedient werden. Die neue Haltestelle Bonlanden wird zusätzlich bedient.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 19, N88

Tübingen-Weilheim - Sperrung Bahnübergang

Aufgrund von Bauarbeiten wird die L370  im Bereich des Bahnübergangs in Weilheim ab Montag, den 09. März 2020 bis voraussichtlich Herbst 2021 voll gesperrt. Die Linien 19 und N88 werden großräumig umgeleitet und verkehren nach einem Umleitungsfahrplan.

Die Linie 19 wird von und nach Tübingen bis/ab Knoten Bonlanden über die neue B28 umgeleitet. Im weiteren Linienverlauf muss insbesondere zwischen den bisher in Bühl beginnenden und endenden Fahrten einerseits und Fahrten mit Durchbindung von/nach Rottenburg unterschieden werden.  

Fahrten der Linie 19 mit bisherigem Start oder Ziel in Bühl
Stadtauswärts wird nach Knoten Bonlanden zunächst Bühl als Stichfahrt bedient, anschließend verkehren diese Fahrten über den Ortskern Kilchberg nach Weilheim und enden dort an der Haltestelle Kneiple. In Gegenrichtung beginnen die Fahrten in Weilheim Kneiple und verkehren über den Ortskern Kilchberg zunächst nach Bühl und anschließend über Knoten Bonlanden und neuer B28 weiter nach Tübingen.
In Kilchberg und Weilheim ändert sich somit die Bedienungsrichtungen an den Haltestellen.

Fahrten der Linie 19 mit Durchbindung nach/von Rottenburg
Stadtauswärts verkehren diese Fahrten zunächst in einer Schleifenfahrt über den Ortskern Kilchberg nach Weilheim. Ab der Haltestelle Weilheim Alte Landstraße fahren sie über die L370 zurück nach Bühl und weiter nach Rottenburg. Aus Rottenburg kommende Fahrten verkehren ab Bühl zunächst über die L370 bis Weilheim Alte Landstraße. Ab dort kehren sie über den Ortskern Kilchberg zum Knoten Bonlanden zurück und fahren über die neue B28 nach Tübingen.
In Kilchberg und Weilheim ändert sich somit die Bedienungsrichtungen an den Haltestellen.
Die Haltestelle Weilheim Kneiple kann von diesen Fahrten nicht bedient werden.
Für Fahrgäste zwischen Bühl und Tübingen wird am Knoten Bonlanden, im Bereich des Supermarkts "netto" eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet, die nur von diesen Fahrten bedient wird. Sie kann genutzt werden, um die Mitfahrt in der Schleifenfahrt über Kilchberg und Weilheim zu vermeiden.

Fahrten im Schülerverkehr nach/ab Schulzentrum Feuerhägle
Diese Fahrten sind von der Sperrung nicht betroffen. Für sie ändert sich insbesondere in Kilchberg und Weilheim die Bedienrichtungen der Haltestellen nicht.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind für die Linie 19 in der EFA/naldo-App erfasst.

Nachtbus N88
Die Hinfahrten nach Rottenburg ist von der Sperrung nicht betroffen. Die Rückfahrten nach Tübingen werden ab Bühl über Knoten Bonlanden und neuer B28 umgeleitet. Die Haltestellen Kilchberg Bahnhof, Kilchberg Schloß, Kilchberg Ehingenstraße und Weilheim Kneiple können nicht bedient werden. Die neue Haltestelle Bonlanden wird zusätzlich bedient.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in der EFA/naldo-App erfasst.

Fahrplanwechsel Dezember 2019

Liebe naldo-Kunden,

bald ist es wieder soweit - am 15. Dezember 2019 ist Fahrplanwechsel! Daher werden im naldo sämtliche Bus- und Bahnfahrpläne neu herausgegeben.

Als gedruckte Fahrplanmedien stehen Ihnen die kostenlos erhältlichen naldo-Minifahrpläne zur Verfügung. Diese werden für die rd. 220 Zug- und Buslinien im naldo produziert und werden bei Fahrplanänderungen auch unterjährig neu aufgelegt. Durch ihr handliches A7-Format passen sie zudem bequem in jede Hosen- oder Handtasche. Die Minifahrpläne sind zu einem großen Teil auch dieses Jahr zum Fahrplanwechsel bei den Verkehrsunternehmen, den Geschäftsstellen der Zeitungen, den Landratsämtern und bei den Städten und Gemeinden erhältlich. Verschiedene Verteilstellen halten zudem speziell alle für den Landkreis relevanten Minifahrpläne für Sie vorrätig (Übersicht [pdf]).

Für die Buslinien des Stadtverkehrs Tübingen geben zudem die Stadtwerke Tübingen (swt) einen Kurzfahrplan heraus, der kostenlos in den Bussen und an den TüBus-Verkaufsstellen erhältlich ist.

Die Minifahrpläne sind schon jetzt auf naldo.de in elektronischer Form verfügbar und können beliebig zusammengestellt und ausgedruckt werden.

Die Elektronische Fahrplanauskunft EFA und die naldo-App für Smartphones runden das Fahrplanangebot ab. Diese enthalten bereits jetzt die aktuellen Fahrplandaten.

Tübingen - Bauarbeiten Europaplatz

Aufgrund von Bauarbeiten am Europaplatz in Tübingen werden die Bussteige E und F ab Montag, den 17. Februar 2020 bis vsl. Freitag, den 31. Juli 2020 um wenige Meter verlegt. Neuer Standort ist an der Ostseite des ZOB. Der Steig E wird südlich vor dem  Café Lieb angeordnet. Der Steig F wird nördlich vor dem Marktladen platziert. Die Zuordnung der Buslinien zu den Steigen bleibt unverändert.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 16, 17, 18, 19, 21, 22, 23, 31, 34, 35, 826, 826A, 828, 7601, 10/7611, 7612, 7613, 7625, E (Hbf-Franz. V - Feuerh.), E (Pfr.- WHO - Kliniken), N80, N81, N82, N84, N87, N88, N90, N91, N92, N93, N94, N95, N96, N97, N98, N99, X11, X15

Tübingen - Bauarbeiten Europaplatz

Aufgrund von Bauarbeiten am Europaplatz in Tübingen werden die Bussteige E und F ab Montag, den 17. Februar 2020 bis vsl. Freitag, den 31. Juli 2020 um wenige Meter verlegt. Neuer Standort ist an der Ostseite des ZOB. Der Steig E wird südlich vor dem  Café Lieb angeordnet. Der Steig F wird nördlich vor dem Marktladen platziert. Die Zuordnung der Buslinien zu den Steigen bleibt unverändert.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tübingen - Bauarbeiten Haltestelle Landestheater

Wegen Bauarbeiten in Tübingen von Montag, den 03. Februar 2020 bis vsl. Montag, den 31. August 2020 kann die Haltestelle „Landestheater“ stadteinwärts nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle ist wenige Meter entgegen der Fahrtrichtung, in der Eisenbahnstraße vor dem Abzweig des Josef-Wochenmark-Wegs eingerichtet. Sie wird von allen Fahrten der Linien 1, 4, 8, 34 und 35 bedient. Die Regionalbuslinien 7611, 7625, N81, 10  und X11 bedienen die Haltestelle während der Verlegung nicht. Fahrgäste werden gebeten, benachbarte Haltestellen zu nutzen. Der Fußweg zwischen der gesperrten Haltestelle und dem Standort der Ersatzhaltestelle ist voll gesperrt. Eine Fußgängerumleitung ist ausgeschildert und im Verlegungsplan eingezeichnet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 1, 4, 8, 34, 35, 10/7611, 7625, N81, X11

Tübingen - Bauarbeiten Haltestelle Landestheater

Wegen Bauarbeiten in Tübingen von Montag, den 03. Februar 2020 bis vsl. Montag, den 31. August 2020 kann die Haltestelle „Landestheater“ stadteinwärts nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle ist wenige Meter entgegen der Fahrtrichtung, in der Eisenbahnstraße vor dem Abzweig des Josef-Wochenmark-Wegs eingerichtet. Sie wird von allen Fahrten der Linien 1, 4, 8, 34 und 35 bedient. Die Regionalbuslinien 7611, 7625, N81, 10  und X11 bedienen die Haltestelle während der Verlegung nicht. Fahrgäste werden gebeten, benachbarte Haltestellen zu nutzen. Der Fußweg zwischen der gesperrten Haltestelle und dem Standort der Ersatzhaltestelle ist voll gesperrt. Eine Fußgängerumleitung ist ausgeschildert und im Verlegungsplan eingezeichnet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Kusterdingen - Umleitung

Wegen einer Umleitung kann in Kusterdingen ab Mittwoch, 20. November 2019 die Haltestelle „August-Lämmle-Schule“ und „Mozartstraße“ nicht bedient werden. Die Erstazhaltestellen befinden sich in der Jahnstraße (für die Haltestelle August-Lämmle-Schule) und in der Lustnauer Straße 30 (für die Haltestelle Mozartstraße).

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 121, 7601, 7605, 10/7611, N84

Kusterdingen - Umleitung

Wegen einer Umleitung kann in Kusterdingen ab Mittwoch, 20. November 2019 die Haltestelle „August-Lämmle-Schule“ und „Mozartstraße“ nicht bedient werden. Die Erstazhaltestellen befinden sich in der Jahnstraße (für die Haltestelle August-Lämmle-Schule) und in der Lustnauer Straße 30 (für die Haltestelle Mozartstraße).

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. 31. Dezember 2020 (neu!!!) können die Haltestellen Rathaus und Bauernscheuer nicht bedient werden

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 49

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. 31. Dezember 2020 (neu!!!) können die Haltestellen Rathaus und Bauernscheuer nicht bedient werden

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kommt es zu einer geänderten Linienführung. Von Tailfingen Mitte in Richtung Stiegel können die Haltestellen Mitte, Ochsen und Rathaus nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Von Stiegel in Richtung Tailfingen Mitte können die Haltestellen Bauernscheuer, Heutalstraße, Rathaus und Sedanstraße nicht bedient werden. Vor der Einmündung Katharinenstraße ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 45/46

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kommt es zu einer geänderten Linienführung. Von Tailfingen Mitte in Richtung Stiegel können die Haltestellen Mitte, Ochsen und Rathaus nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Von Stiegel in Richtung Tailfingen Mitte können die Haltestellen Bauernscheuer, Heutalstraße, Rathaus und Sedanstraße nicht bedient werden. Vor der Einmündung Katharinenstraße ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Bauernscheuer nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 43

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Bauernscheuer nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Heutalstraße nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 45

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Heutalstraße nicht bedient werden.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Ochsen nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 43

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) kann die Haltestelle Ochsen nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) können die Haltestellen Mitte, Ochsen und Rathaus nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.

Betroffene Linien: 45

Tailfingen - Baustelle

Wegen einer Baustelle von Montag, 6. Mai 2019 bis vsl. Donnerstag, 31. Dezember 2020 (neu!!!) können die Haltestellen Mitte, Ochsen und Rathaus nicht bedient werden. Vor der Einmündung Hermannstraße (bei Pizza Buffet) ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind nicht in der EFA/naldo-App erfasst.