Herzlich willkommen im naldo: die Biberbahn!

Mit viel ehrenamtlichen Engagement wurde die 40 Kilometer lange, historische Bahnstrecke, die von Mengen nach Stockach führt, reaktiviert und bietet ab 18. Juli wieder sonn- und feiertags einen Freizeitverkehr an.

Das Fahrtangebot
Die Biberbahn wird dreimal täglich - an Sonn- und Feiertagen - auf der Strecke zwischen Stockach und Mengen pendeln und an den Bahnhöfen Mengen, Menningen-Leitishofen, Meßkirch, Sauldorf und Stockach halten. Morgens startet die Linie bereits in Radolfzell und die letzte Fahrt des Tages endet auch in Radolfzell. In Meßkirch wird der RegioBus 600 direkt am Bahnhof Meßkirch halten, sodass ein direkter Anschluss zur Klosterstadt Campus Galli und auch weiter in die Kreisstadt Sigmaringen möglich ist.

Der Fahrplan ist bereits jetzt in naldo-App und der Elektronischen Fahrplanauskunft enthalten.

Der Tarif

  1. Auf dem Abschnitt Mengen - Sauldorf gilt der reguläre naldo-Tarif.
  2. Sämtliche netzweit gültige Tickets der beiden Verbünde naldo und VHB, so z.B. die Tagestickets Netz (Erwachsene, Kind, Gruppe) gelten an Verkehrstagen der Biberbahn sowohl auf der Biberbahn (Mengen - Stockach) als auch auf der weiterführenden Zugstrecke, dem seehäsle (Stockach - Radolfzell).
  3. naldo-Fahrscheine, die mindestens in der naldo-Wabe 447 (Sauldorf) gültig sind, berechtigen auch zur Fahrt bis/von Bahnhof Stockach.
  4. VHB-Fahrscheine, die mindestens in der VHB-Zone 3 (Stockach) gültig sind, werden auch zur Fahrt bis/von Sauldorf anerkannt.
  5. Die Tagestickets Netz (Erwachsene, Kind, Gruppe) des Verbundes bodo werden auf der Biberbahn (Mengen - Stockach) sowie auf den Buslinien 102 im Abschnitt Pfullendorf - Meßkirch/Rohrdorf (Campus Galli")) und 7389 (Überlingen - Stockach) anerkannt.
  6. Die Tagestickets Netz der Verbünde VHB und bodo werden im RegioBus 600 und Naturpark-Bus Obere Donau (Linie 643) zwischen Meßkirch - Rohrdorf ("Campus Galli") anerkannt.
  7. Baden-Württemberg-Ticket und MetropolTagesTicket werden auf der Biberbahn im Abschnitt Mengen - Sauldorf anerkannt.

 

Ausflugsmöglichkeiten
Mit der Biberbahn bieten sich allen Wanderern, Radfahren und Ausflüglern neue Möglichkeiten: Wandern und Radeln durch das Ablachtal mit den Sauldorfer und Krauchenwieser Baggerseen, Stadtbummel durch Meßkirch, der Besuch der Klosterstadt Campus Galli und natürlich die Zugfahrt bis nach Radolfzell an den Bodensee.

Weitere Informationen: www.biberbahn.de