Robert Bosch GmbH führt naldo-Job-Ticket in Reutlingen und Mark West ein

Mitarbeiter profitieren seit 1. September von attraktiven Ticketpreisen

„Für das Job-Ticket bei Bosch gewährt naldo zehn Prozent Rabatt auf das normale Jahres-Abo. Somit erhalten die Beschäftigten naldo-Abos zu einem sehr attraktiven Preis“, betonte Pfeffer und erläuterte dies anhand eines Preisbeispiels. Für Mitarbeiter, die in der Wabe Reutlingen wohnen, reduziert sich etwa der Preis für ein Jahres-Abos persönlich mit monatlicher Zahlweise von regulär 45 Euro auf 20,50 Euro. „Das bedeutet einen Rabatt von über 50 Prozent! Dies bietet den Mitarbeitern einen neuen Anreiz, das eigene Mobilitätsverhalten zu überdenken und verstärkt Busse und Bahnen zu nutzen“. Wie Dieter Pfeffer ausführte, ist das naldo-Job-Ticket derzeit stark gefragt. Über 45 Unternehmen und Behörden bieten zwischenzeitlich ihren Mitarbeitern das naldo-Job-Ticket ein. Insgesamt nutzten 2017 knapp 5.500 Berufstätige dieses Angebot, das sind 6,7 Prozent mehr als im Vorjahr. „Die Zahlen zeigen, dass unser Bus- und Bahnangebot eine sinnvolle und umweltfreundliche Alternative für den täglichen Weg zur Arbeit darstellt.“