Busse und Bahnen fahren am 19. September besonders günstig

Verbundweit fahren: für Abo-Kunden kostenlos - Gelegenheitsfahrer sparen bis zu 10 Euro

Wie der naldo-Geschäftsführer ausführte, seien unter Federführung des Landes und mit dessen finanzieller Unterstützung in den letzten Monaten zahlreiche Maßnahmen umgesetzt worden, um das Vertrauen der Fahrgäste in Bus und Bahn seit der Corona-Pandemie wieder zu stärken. So die Erstattung von zwei Monatsbeiträgen bei Schülermonatskarten und Abos 25 sowie die großen Aktionen für Abokunden, der "bwTreueBonus", der "bwAboSommer" und der "bwWillkommensBonus". Die Verkehrsunternehmen, die Aufgabenträger, die Verbünde und das Land würden derzeit alles dafür tun, dass die Kunden wieder Vertrauen fassen, Bus und Bahn zu nutzen. "Ich würde mich freuen, wenn kommenden Sonntag viele Bürgerinnen und Bürger Bus und Bahn nutzen, um z.B. eines von unseren 360 Ausflugszielen zu besuchen." Das Freizeitportal www.naldoland.de gibt mit vielen Ausflugszielen einige Anregungen zur umweltfreundlichen Freizeitgestaltung. Der Verkehrsverbund bittet seine Fahrgäste, sich an die derzeit geltende Maskenpflicht zu halten und eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Weitere Informationen finden sich auf www.naldo.de.