Bondorf ab 1. Januar 2003 im naldo

Zum 1. Januar 2003 wird Bondorf über die Buslinie 7627 (Tübingen – Rottenburg – Nagold) in den naldo-Tarif integriert und somit eine Ungereimtheit im naldo-Tarif gelöst. Bislang verließ diese Buslinie in Hailfingen den naldo, fuhr über Bondorf und kehrte in Ergenzingen wieder in den naldo zurück. Daher mussten Fahrgäste, die von Rottenburg nach Bondorf fuhren, den Haustarif des Verkehrsunternehmens bezahlen, wer jedoch von Rottenburg nach Ergenzingen wollte, bezahlte den naldo-Tarif, konnte aber jederzeit in Bondorf aussteigen. Mit Beschluss des naldo-Aufsichtsrats wird Bondorf zum 1. Januar in die Wabe 112 „Rottenburg“ integriert. Auf der Gäubahn gilt der naldo-Tarif nicht.