Neues naldo-Semesterticket ab morgen erhältlich


Ab morgen kann an den Vorverkaufsstellen des Stadtverkehrs Tübingen, des Reutlinger Stadtverkehrs, der Firma Groß, der Hohenzollerischen Landesbahn und an DB-Verkaufsstellen das naldo-Semesterticket für das Sommersemester 2006 gekauft werden.

Für gerade mal 38 Euro können Studierende sechs Monate lang alle Busse und Bahnen des naldo-Verbundgebietes beliebig oft nutzen. Die Studierenden der Hochschulen in Tübingen, Reutlingen und Rottenburg sind berechtigt, das naldo-Semesterticket zu kaufen. Das Ticket gilt im gesamten Verbundgebiet des naldo, also in den Landkreisen Reutlingen, Tübingen, Sigmaringen und im Zollernalbkreis. Außerdem noch im Ammertal auf der gesamten Ammertalbahn sowie in den Bussen bis Gäufelden und nach Bondorf. Zudem gilt das Semesterticket auch im Flughafenbus eXpresso sowie in den naldo-Waben des Landkreises Rottweil.

Die Anzahl der verkauften Semestertickets im gesamten naldo-Gebiet ist im Wintersemester 2005/2006 gegenüber dem Wintersemester 2004/2005 um mehr als 3,5 % gestiegen. Mit ca. 18.500 verkauften Tickets wird in diesem Semester wieder ein neuer Verkaufsrekord erreicht werden.