Das ändert sich zum 1. Januar 2017 im naldo


15 Jahre naldo – der Verbund feiert mit seinen Fahrgästen!

Da naldo 2017 sein 15-jähriges Bestehen feiert, schenkt der Verbund allen an ihrem Geburtstag einen Ausflug mit Bus und Bahn. Dazu müssen die Fahrgäste einfach am Geburtstag einen amtlichen Lichtbildausweis mitnehmen und vorzeigen und schon fahren sie und eine Begleitperson einen Tag lang umsonst im ganzen naldo.

naldo-Fahrpreise werden zum 1.1.2017 angepasst

Zum 1. Januar 2017 wird der naldo-Tarif um durchschnittlich 1,0 Prozent erhöht. Leider ist weiterhin ein starker Rückgang im Schülerverkehr bei gleichzeitig steigenden Kosten in der Schülerbeförderung zu verzeichnen. Es ist daher erfreulich, dass es trotzdem gelungen ist, die niedrigste Tariferhöhung seit Jahren von nur einem Prozent zu ermöglichen. Diese wurde insbesondere durch Kostenreduzierungen und steigenden Fahrgastzahlen möglich.

Alle wichtigen Informationen zum aktuellen naldo-Tarif sind im neuen naldo-Tarifprospekt zusammengefasst. Dieser ist bei den naldo-Verkaufsstellen, bei den Verkehrsunternehmen, bei den Städten und Gemeinden sowie bei den Landratsämtern erhältlich. Auch die homepage www.naldo.de gibt über alle Neuerungen Auskunft, zudem stehen die Kundenberaterinnen der naldo-Hotline 0 74 71/ 93 01 96 96 ab Montag, 2. Januar 2017 für Fragen zur Verfügung.

Anlage: