Abo 25 - Ausgabe über die Schule

Fragen zum Abo 25 bei einer Ausgabe über die Schule werden hier beantwortet.

1. Wie kann das Abo 25 beantragt werden?

Online über schuelermonatskarten-naldo.de, wenn die Fahrscheine über die Schule bezogen werden.

Nach oben

2. Wann kann mit dem Abo 25 begonnen werden?

Das Abo 25 kann immer nur zum 1. September eines Jahres begonnen werden. Ausnahmen gelten, wenn der Schulort erst nach dem 1. September feststeht, dann ist ein Beginn zum 1. Oktober möglich.

Nach oben

3. Was passiert bei einem Schulwechsel mit dem Abo 25?

Liegt die Schule im Tarifgebiet des naldo, kann das Abo 25 weitergeführt werden. Tarifpreis und eventuelle Kostenerstattung errechnen sich auf Basis der neuen Strecke Wohnort - Schulort. Es werden neue Fahrscheine mit dem Aufdruck der neuen Schule ausgestellt.

Nach oben

4. Wann kann das Abo 25 gekündigt werden?

Eine Kündigung bzw. Beendigung ist nur zum Schuljahresende möglich. Mit Ende der Schulzeit endet das Abo 25 automatisch, der Juli des letzten Jahres ist immer mitinbegriffen. Ausnahmen sind in Fällen von Schulwechsel, Umzug, Krankheit etc. möglich. Die vorzeitige Kündigung ist immer gegenüber dem zuständigen Abocenter zu beantragen und nachzuweisen.

Nach oben

5. Wann endet das Abo 25?

Nach Ende der Schulzeit endet das Abo 25 automatisch. Es kann jedoch bis zu dem Monat bezogen werden, in dem man 26 Jahre alt wird.

Nach oben

6. Welche monatlichen Beträge werden abgebucht?

Die Preise des Abo 25 richten sich bei Ausgabe über die Schule nach den Preisen der Schülermonatskarten der entsprechenden Preisstufe. Es werden 11 Monate abgebucht. Die Satzungen über die Kostenerstattung der Landkreise werden auch auf das Abo 25 angewendet. Schüler, die die volle Kostenerstattung erhalten, bekommen diese auch mit dem Abo 25, für sie ändert sich der Schüleranteil nicht. Da der monatliche Preis des Abo 25 maximal den der Schülermonatskarte der Preisstufe 2 beträgt, kann es für Schüler mit verminderter Kostenerstattung und einer Fahrstrecke von 3 Waben und mehr günstiger werden.

Nach oben

7. Wegfall "Septemberregelung" für Schüler

Durch das Abo 25 fällt ab 1. August 2020 die "Septemberregelung" (= Schüler dürfen mit der Septemberfahrkarte kostenlos im August fahren) für Schülermonatskarten weg. Somit muss bei Bedarf für den Monat August ein separater Fahrschein (Tricky Ticket, Schülermonatskarte oder Schüler-Ferien-Ticket) auf eigene Kosten gekauft werden.

Abo-25-Inhaber erhalten hingegen für August eine kostenlose Fahrkarte.

Nach oben