Eltern-Spar-Karte

Eltern-Spar-Karte

Preis 2017

Waben/
Preisstufe
pers. Jahres-
Abo
eine Schüler-
Monats-
karte
zwei Schüler-
Monats-
karten
drei Schüler-
Monats-
karten
143,6038,2025,1014,20
259,2051,8034,0019,20
388,0077,0050,6028,60
4115,60101,2066,5037,60
5
und mehr (Netz)
141,50123,8081,4046,00
Rabatt0%12,5%42,5%67,5%
Preise in Euro. Gültig ab 1.1.2017

So einfach kommen Sie zu Ihrer Eltern-Spar-Karte:

Das Eltern-Spar-Karte bestellen Sie direkt online über die Online-Abo-Bestellung oder mit diesem Bestellschein [pdf]  per Post bis zum 15. des Vormonats beim naldo-Abocenter Süd. Da die Eltern-Spar-Karte eine persönliche Fahrkarte ist, schicken Sie bitte jeweils ein Foto mit ein.

naldo-Abocenter Süd
c/o DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH

Karlstraße 31-33
89073 Ulm
Tel.: 0731/1550-0
Fax: 0731/1550-28160
E-Mail: abo-sued@naldo.de
Montag - Freitag durchgehend von 9.00 - 18.00 Uhr

Hatten Sie bereits ein Jahres-Abo?

Geben Sie bitte Ihre bisherige Abonummer an. Das Abocenter Süd kümmert sich um die Überleitung. Zuständiger Ansprechpartner wird dann künftig das Abocenter Süd sein.

Wenn Sie bisher mit einer „normalen Monatskarte“ oder anderen Fahrkarten unterwegs sind:

Kein Problem. Tragen Sie einfach „NB“ oder Neubestellung in das für die Abonummer vorgesehene Feld ein.

Wenn Ihre Kinder ihre Schülermonatskarten über die Schule (Schülerlistenverfahren) bekommen:

Tragen Sie lediglich bitte die darauf angegebene Nummer auf dem Bestellschein ein. Der Bezug der Schülermonatskarten läuft wie gewohnt weiter. Dies gilt auch für Schülerabos der Stadttarife Tübingen und Rottenburg.

Wurden die Schülermonatskarten bisher am Automaten, an der Vorverkaufsstelle oder beim Fahrer gekauft:

Dann bekommen Sie diese in Zukunft auf Antrag ausschließlich direkt über das naldo-Abocenter Süd.

Und wenn Ihre Kids noch gar keine Schülermonatskarte haben:

Dann können Sie dies auch mit dem Bestellschein beim naldo-Abocenter Süd bestellen. Hierfür bitte an die ausgefüllte Schulbescheinigung (gibt´s bei der Schule) und an ein Foto denken. Schülermonatskarten werden für den Weg von der Wohnung bis zur Schule bzw. Ausbildungsstätte ausgegeben – oder für Teilstrecken davon.