naldo Landkreise

Was tut naldo?

Der Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau, kurz naldo, ist ein Zusammenschluss der Landkreise Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und des Zollernalbkreises sowie der Verkehrsunternehmen der Region für den Öffentlichen Personennahverkehr. Seit 2002 gibt es den naldo-Tarif und somit einen einheitlichen Fahrschein, der bei allen 46 Verkehrsunternehmen der Region anerkannt und verkauft wird.

Der Vorteil liegt für Sie auf der Hand: mit Bus und Bahn können Sie nun innerhalb des naldo mit einem einzigen Fahrschein jedes x-beliebige Ziel erreichen! Und zwar unabhängig davon, mit welchem Verkehrsunternehmen Sie fahren und wie viele Verkehrsmittel Sie benutzen, denn der naldo-Tarif gilt auf allen Bussen und Bahnen (außer IC) einschließlich der Stadtverkehre.

Das Verbundgebiet umfasst 3.700 km2 und erreicht rd. 800.000 Einwohner. 13 Eisenbahnlinien und 260 Buslinien mit ca. 2.400 Haltestellen sind im Verbund integriert. In den letzten Jahren wurden zudem verbundüberschreitende Kooperationen mit sechs Nachbarverbünden in neun Landkreisen geschlossen, um an den Verbundgrenzen Zugangshemmnisse abzubauen.

Pro Jahr sind inzwischen knapp 75 Millionen Fahrgäste sicher und pünktlich im naldo unterwegs. Und zusammen mit unseren Partnern arbeiten wir stetig an weiteren Verbesserungen und maßgeschneiderten Angeboten für Sie!