Der Verbund

  • Der Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau, kurz naldo, ist ein Zusammenschluss der Landkreise Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und des Zollernalbkreises sowie der Verkehrsunternehmen der Region für den Öffentlichen Personennahverkehr.
  • Seit 2002 gibt es den naldo-Tarif und somit einen einheitlichen Fahrschein, der bei allen 56 Verkehrsunternehmen der Region anerkannt und verkauft wird.
  • Der naldo-Tarif gilt auf allen Bussen und Bahnen (außer IC auf der Neckar-Alb-Bahn) einschließlich der Stadtverkehre.
  • Das Verbundgebiet umfasst 3.700 km2 und erreicht rd. 835.000 Einwohner. 13 Eisenbahnlinien und 380 Buslinien mit ca. 3.900 Haltestellen sind im Verbund integriert.
  • Pro Jahr sind rd. 57 Millionen Fahrgäste sicher und pünktlich im naldo unterwegs.

Weitere Informationen