Kombitickets

  • naldo bietet mit bestimmten Veranstaltern Kombitickets an, die für die An- und Abreise zu Veranstaltungen genutzt werden können
  • Das Kombiticket gilt am jeweiligen Veranstaltungstag für die Fahrt zum Veranstaltungsort bis zu vier Stunden vor Veranstaltungsbeginn und für die Fahrt zurück bis spätestens 5 Uhr des Folgetages.
  • Kombitickets sind nicht übertragbar und enthalten keine Mitnahmeregelung.
  • Besonderheiten/Abweichende Regelungen sind ggfs. beim jeweiligen Anbieter genannt.

naldo bietet mit folgenden Veranstaltern Kombitickets an.


Tübingen

Bundesliga-Volleyballspiele des TV Rottenburg in der Paul-Horn-Arena

Spielplan www.volleyball-rottenburg.de

Bundesliga-Basketballspiele der Tigers Tübingen in der Paul-Horn-Arena

  • Spielplan www.walter-tigers.de
  • Vom Stadtverkehr Tübingen wird bei diesen Spielen ein Pendelverkehr vom Busbahnhof zur Paul-Horn-Arena eingerichtet.

Landestheater Tübingen


Reutlingen

Kulturzentrum franz.K Reutlingen

  • Die Eintrittskarten gibt es in Hardticketform oder als print@home-Ticket
  • Eintrittskarten als print@home-Tickets sind zur Fahrt gültig, wenn der Nutzer sich jederzeit ausweisen kann.
  • Werden mehrere print@home-Tickets auf den Namen einer Person gekauft, so muss diese Gruppe zusammen anreisen.
  • www.franzk.net

PATATI-PATATA Reutlingen

  • Kombitickets gibt es nur für Veranstaltungen in Reutlingen und Tübingen (Spitalhof, Franz K., Stadtbibliothek und Waldeslust in Reutlingen sowie Sudhaus in Tübingen)
  • theaterpatati.de

Philharmonie Reutlingen

Reutlinger Stadtmarketing GmbH (StaRT)

  • Für die Dauer des über die StaRT GmbH gebuchten Pauschalangebots bzw. der Hotelübernachtungen erhält man eine kostenlose naldo-Netzkarte.
  • Reutlinger Stadtmarketing (StaRT)

Stadthalle Reutlingen

Theater Reutlingen - Die Tonne

Volkshochschule Reutlingen

  • Mit dem Kombiticket darf die Hinfahrt max. 90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn angetreten werden, die Rückfahrt muss max. 90 Minuten nach Veranstaltungsende abgeschlossen sein.
  • www.vhsrt.de