Familien-Abo Tübingen

  • Persönlich (mit Lichtbild)
  • Für alle Familien, die in einem gemeinsamen Haushalt in Tübingen leben und deren Kinder/Jugendlichen (unter 22 Jahre) eine Vollzeitschule in Tübingen besuchen.
  • Auszubildende, Studierende sowie Absolvierende eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder eines Bundesfreiwilligendienstes (BFD) können kein Familien-Abo beziehen.
  • Start zu jedem Monatsersten möglich, Mindestbezug: ein Jahr
  • Monatliche Zahlweise
  • Gilt in der Kernstadt Tübingen und allen Stadtteilen (Teilnetzplan [pdf [pdf])
  • Nicht übertragbar, keine Mitnahmeregelung
  • Wird bei Verlust ersetzt (sechs Euro Bearbeitungsgebühr)
  • Erhöhtes Beförderungsentgelt wird, wenn Karte vergessen wird, auf sieben Euro reduziert.
  • Vorteile bei teilAuto
  • Mobilitätsgarantie greift bei den Erwachsenenkarten: Taxikosten werden bis max. 35 Euro erstattet
  • Freizeitregelung bei den Schülerkarten: Gelten im gesamten naldo-Netz [pdf]!
    • an Schultagen und beweglichen Ferientagen: ab 13.15 Uhr
    • an gesetzlichen Feier- und Ferientagen und an Wochenenden: ganztägig
    • Ausnahme: Buslinien X82/826/828 ab/bis Dettenhausen
  • Bei Fahrten über den Stadttarif hinaus kann ein Anschlussfahrschein gelöst werden.
Waben / PreisstufePreis
Tübingen96,90
Preise in Euro. Gültig ab 01.10.2022 (Preis pro Monat)

Ticketkauf

Weitere Informationen